Sonntag, 09.10.2016

Boxen: Chavez Jr. fordert Gennady Golovkin heraus

"Kann es als Einziger mit Golovkin aufnehmen"

Große Töne von Chavez jr. Der Mexikaner fordert Gennady Golovkin heraus. Allerdings ist unklar, ob Chavez jr. das überhaupt ernst meint. Ist das ein verweifelter Versuch seine Karriere noch einmal in Gang zu bringen?

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Gegenüber ESPN Deportes sagte Julio Chavz Jr.: "Ich bin der Einzige, der es mit Golovkin aufnehmen kann. Jeder hat gesehen, dass Kell Brook ihm wehgetan hat und ich bin ein größerer Kämpfer als er. Bei 168 Pfund wäre es ein großer und fairer Kampf."

Erlebe ausgewählte Box-Kämpfe Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Doch es wird bezweifelt, wie ernst es der Herausforderer meint. Der 30-Jährige hätte GGG bereits früher herausfordern können. Dass die Ansage nun zu diesem Zeitpunkt in Chavez' Karriere kommt, scheint eher dazu zu dienen, sich ins Gespräch zu bringen. Der letzte Kampf des Mexikaners fand im Juli 2015 statt.

Alles zum Boxen

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Ray Leonard kann den Kampf von McGregor und Mayweather nicht ernstnehmen

Leonard wettert gegen McGregor und Mayweather

Floyd Mayweather nimmt Gennady Golovkin nicht ernst

Mayweather: Kampf gegen Golovkin wäre "einfach"

Robert Stieglitz beendet seine Profi-Karriere

Stieglitz beendet seine Karriere


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Niederlage gegen Joshua: Sollte Klitschko seine Karriere beenden?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.