Ludwig/Walkenhorst gewinnen Finale

SID
Sonntag, 04.05.2014 | 10:14 Uhr
Das Duo Ludwig/Walkenhorst erreichte seinen ersten Sieg auf der World-Tour
© getty
Advertisement
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Public Workout (DELAYED)
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Press Conference (DELAYED)
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Weigh-In (DELAYED)
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Tag 1
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Viertelfinale

Die deutschen Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst haben beim ersten Grand Slam des Jahres in Shanghai ihren Premierensieg auf der World Tour gefeiert.

Das Duo aus Hamburg setzte sich im Finale gegen die chinesischen Lokalmatadorinnen Wang Fan/Yue Yuan mit 23:21, 19:21, 15:9 durch und durfte sich zudem über ein gemeinsames Preisgeld von 57.000 Dollar (rund 41.000 Euro) freuen.

"Ich bin so glücklich. Nach neun verlorenen Finals hat es endlich funktioniert", sagte Ludwig die mit ihrer Partnerin Kira Walkenhorst zuvor im Halbfinale am Sonntag für die große Überraschung gesorgt hat, als sie die topsetzten Brasilianerinnen Talita/Lima ebenfalls mit 2:1 (18:21, 21:16, 15:12) ausschalteten. Die Vize-Weltmeisterinnen Karla Borger und Britta Büthe (Stuttgart) waren im Viertelfinale an Wang/Yue mit 1:2 gescheitert, kassierten dafür noch 17.000 Dollar (12.250 Euro).

Goller gratuliert per Twitter

"Was für ein Finale!! Nach zehn Jahren auf der World Tour endlich Gold für Laura Ludwig zusammen mit Kira Walkenhorst!! GLÜCKWUNSCH!!!", twitterte Sara Goller, die bis 2012 bei Olympia in London (Platz fünf) an der Seite von Ludwig gespielt hatte. Das Duo war zweimal Europameister geworden.

Bei den Männern hatten in Shanghai Jonathan Erdmann und Kay Matysik ihr bestes Karriere-Ergebnis auf der World Tour erreicht. Die Berliner belegten in der chinesischen Wirtschaftsmetropole nach einem 2:1 (15:21, 21:19, 15:10)-Sieg gegen die Brasilianer Pedro/Emanuel Rang drei und kassierten dafür ein Preisgeld von 32.000 Dollar (rund 23.000 Euro).

Im Halbfinale hatten die WM-Dritten Erdmann/Marysik 0:2 (19:21, 15:21) gegen die an Nummer drei gesetzten Letten Aleksandrs Samoilovs/Janis Smedins verloren. Die World-Tour-Sieger von 2013 mussten sich im Endspiel aber den Italienern Paolo Nicolai/Daniele Lupo mit 1:2 (26:24, 18:21, 1215) geschlagen geben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung