BBL: Walter Tigers Tübingen trennen sich von Yasin Kolo

Tübingen löst Vertrag mit Kolo auf

SID
Montag, 29.05.2017 | 11:04 Uhr
Trainer Tyron McCoy bestätigte die Vertragsauflösung mit Center Yasin Kolo
Advertisement
Basketball Champions League
Zielona Gora -
Bonn
Basketball Champions League
Teneriffa -
Ludwigsburg
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Die Walter Tigers Tübingen aus der BBL haben den Vertrag mit Center Yasin Kolo per Option aufgelöst. Der 25-Jährige kam in der vergangenen Spielzeit auf 17 Einsätze für den Klub.

"Wir glauben, dass eine Trennung für beide Seiten eine gute Lösung ist", sagte Trainer Tyron McCoy: "Kolo braucht eine Situation, in der er viel spielen und sich weiterentwickeln kann. Dies konnten wir ihm für die kommende Saison leider nicht gewährleisten."

Alle News zur BBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung