Basketball

Bremerhaven verpflichtet Alexandrow

SID
Nemanja Alexandrow wechselt zu den Eisbären Bremerhaven

Die Eisbären Bremerhaven aus der BBL haben den serbischen Flügelspieler Nemanja Alexandrow bis Saisonende unter Vertrag genommen. Alexandrow, der zuletzt in Diensten des türkischen Erstligisten Gaziantep Basketbol stand, soll den langzeitverletzten Power Forward Evan Smotrycz ersetzen.

Von 2013 bis 2016 hat Alexandrow für die EWE Baskets Oldenburg gespielt und wurde mit dem Klub Pokalsieger (2015). Eisbären-Trainer Sebastian Machowski stand von 2012 bis 2015 in Oldenburg an der Seitenlinie. "Ich kenne Nemanja von meiner Zeit als Trainer bei den EWE Baskets sehr gut und bin froh, dass ich nun erneut mit ihm zusammenarbeiten kann", sagte der Coach.

Alle Mehrsport-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung