Mittwoch, 27.04.2016

TSV-Frauen feiern vierten Titel in Folge

Wasserburg erneut deutscher Meister

Die Basketball-Frauen des TSV Wasserburg haben zum zehnten Mal seit 2004 die deutsche Meisterschaft gewonnen. Der Hauptrundenerste besiegte in der Neuauflage des Vorjahresfinals die Saarlouis Royals mit 81:49 (33:24) und entschied die Best-of-five-Serie klar mit 3:0 für sich.

In den vergangenen beiden Spielzeiten hat der TSV kein einziges Spiel verloren
© getty
In den vergangenen beiden Spielzeiten hat der TSV kein einziges Spiel verloren
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Für Wasserburg ist es der vierte Meistertitel in Serie, zudem hat sich der Klub zum dritten Mal in Folge zum Double-Sieger gekürt. In den vergangenen beiden Spielzeiten hat der TSV sowohl in der Hauptrunde als auch in den Play-offs kein einziges Spiel verloren.

Das könnte Sie auch interessieren
Trotz des Sieges gegen Mazedonien haben die DBB-Damen eine vorzeitige Qualifikation verpasst

DBB-Damen verpassen vorzeitige Qualifikation

Trotz des Sieges gegen Mazedonien haben die DBB-Damen eine vorzeitige Qualifikation verpasst

EM-Qualifikation: DBB-Damen verlieren

Wasserburg wird zum fünften Mal deutscher Meister

Wasserburg zum fünften Mal in Folge deutscher Meister


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.