Ehre für ABA-Legionär

Zirbes zum Center des Jahres gewählt

Von SPOX
Freitag, 11.03.2016 | 13:24 Uhr
Maik Zirbes spielte in Deutschland für TBB Trier und die Brose Baskets Bamberg
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Große Anerkennung für Maik Zirbes: Der deutsche Nationalspieler von Roter Stern Belgrad wurde nach einer starken Saison in der adriatischen Liga ins All-ABA-Team und zum besten Center gewählt. Die Abstimmung wurde von Trainern, Fans und der Liga-Kommission durchgeführt.

Insgesamt erhielt der 26-Jährige 8,2 Prozent der Stimmen. Ebenfalls ins Team schafften es Tadija Dragicevic (12,4), Timothe Luwawu-Cabarrot (10,7), Miro Bilan (9,4) und Jacob Pullen (7,3). Bei den Fans, die an der Wahl teilnahmen, war Zirbes sogar erster Kandidat.

Der 2,07-Meter-Mann wechselte 2014 von Brose Baskets Bamberg nach Serbien. In dieser Spielzeit glänzte er besonders am Ende und kam so insgesamt auf einen Schnitt von 13,4 Punkten sowie 5,5 Rebounds.

Maik Zirbes im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung