Sonntag, 15.03.2015

BBL

Ratiopharm Ulm mit souveränem Sieg

Ratiopharm Ulm festigte seinen vierten Tabellenplatz durch einen 87:79 (45:41)-Erfolg bei den MHP Riesen Ludwigsburg. Die Gäste rutschten auf Rang neun ab.

Ulm-Coach Thorsten Leibenath konnte mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden sein
© getty
Ulm-Coach Thorsten Leibenath konnte mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden sein
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Eisbären Bremerhaven haben im Abstiegskampf der Basketball-Bundesliga einen wichtigen Sieg gelandet.

Der Tabellenvorletzte gewann 61:59 (33:31) gegen den Mitteldeutschen BC und liegt mit nun 14:38 Punkten dicht hinter den Walter Tigers Tübingen und der TBB Trier (beide 16:36). Zwei Teams steigen ab.

Vor 2960 Zuschauern brachte Myles Hesson die Gastgeber sieben Sekunden vor Schluss mit zwei verwandelten Freiwürfen auf die Siegerstraße. Bester Werfer war Devin Searcy (16), für den Tabellen-14. MBC (18:34) kam Beckham Wyrick auf 15 Zähler.

Die BBL im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Raymar Morgan und Ulm haben in Oldenburg eine 27-Punkte-Führung verspielt

BBL-Wahnsinn! Ulm verzockt Monster-Führung

Derrick Allen verlässt Rasta Vechta

Allen wechselt von Vechta nach Jena

Daniel Mayr wurde erneut am Knie operiert

Frankfurter Mayr erneut am Knie operiert


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.