Donnerstag, 13.05.2010

Basketball

Frankreich muss auf NBA-Star Parker verzichten

NBA-Profi Tony Parker wird Frankreichs Basketballern bei der WM in der Türkei fehlen. Der Point Guard von den San Antonio Spurs erhält keine Freigabe von seinem Klub.

Tony Parker spielt seit 2001 für die San Antonio Spurs
© Getty
Tony Parker spielt seit 2001 für die San Antonio Spurs

Frankreich muss bei der Basketball-WM in der Türkei auf Superstar Tony Parker verzichten. Der 27 Jahre alte Point Guard von den San Antonio Spurs aus der NBA verzichtet auf Wunsch seines Klubs auf eine Teilnahme an den Titelkämpfen vom 28. August bis zum 12. September.

Parker stand in der vergangenen Saison wegen Verletzungspausen bei nur 56 Spielen auf dem Platz und soll sich nun voll auf die kommende Saison mit den Spurs konzentrieren.

Australier Bogut sagt WM-Teilnahme ab

Bilder des Tages - 13. Mai
American Football kann ganz harmlos sein - zumindest in Australien. Die Sydney Swans lassen es im Training ganz locker angehen
© Getty
1/5
American Football kann ganz harmlos sein - zumindest in Australien. Die Sydney Swans lassen es im Training ganz locker angehen
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1305/bilder-des-tages-13-05.html
Ausnahmezustand in Montreal: Die Canadiens haben den Titelverteidiger durch einen 5:2-Sieg in Pittsburgh aus den NHL-Playoffs geworfen
© Getty
2/5
Ausnahmezustand in Montreal: Die Canadiens haben den Titelverteidiger durch einen 5:2-Sieg in Pittsburgh aus den NHL-Playoffs geworfen
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1305/bilder-des-tages-13-05,seite=2.html
Party in Madrid - und zwar bis in die frühen Morgenstunden. Atletico gewann durch ein 2:1 nach Verlängerung über Fulham die Europa League
© Getty
3/5
Party in Madrid - und zwar bis in die frühen Morgenstunden. Atletico gewann durch ein 2:1 nach Verlängerung über Fulham die Europa League
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1305/bilder-des-tages-13-05,seite=3.html
Hideki Matsui (r.) und die Los Angeles Angels mühten sich vergeblich. Gegen die Tampa Bay Rays setzte es in der MLB eine 3:4-Niederlage
© Getty
4/5
Hideki Matsui (r.) und die Los Angeles Angels mühten sich vergeblich. Gegen die Tampa Bay Rays setzte es in der MLB eine 3:4-Niederlage
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1305/bilder-des-tages-13-05,seite=4.html
Der Puck entwischte Michael Leighton nur kurzzeitig. Ansonsten hatte der Goalie der Philadelphia Flyers beim 2:1-Sieg in der NHL über die Boston Bruins alles im Griff
© Getty
5/5
Der Puck entwischte Michael Leighton nur kurzzeitig. Ansonsten hatte der Goalie der Philadelphia Flyers beim 2:1-Sieg in der NHL über die Boston Bruins alles im Griff
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1305/bilder-des-tages-13-05,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.