Sonstiges

Rot-Weiss Köln zum neunten Mal Hallenhockey-Europapokalsieger

SID
Rot-Weiss Köln hat zum neunten Mal den Hallenhockey-Europapokal gewonnen.
© getty

Der deutsche Meister Rot-Weiss Köln hat im Schweizer Wettingen zum neunten Mal den Hallenhockey-Europapokal gewonnen.

Aufgrund einer starken Teamleistung setzte sich der Rekordsieger im Endspiel gegen RC Brüssel souverän mit 5:2 (4:0) durch. Kölns Hallen-Vizeweltmeister Marco Miltkau avancierte außerdem mit insgesamt neun Treffern zum besten Torschützen des Turniers.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung