Triathlon-Weltserie

Leeds ersetzt 2016 London

SID
Dienstag, 19.05.2015 | 09:48 Uhr
Die Triathleten dieser Welt werden 2016 in Leeds ihre Zelte aufschlagen
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Die deutschen Triathleten werden im Rahmen der Weltserie im kommenden Jahr auch ein Rennen in Leeds/England absolvieren.

Die Heimatstadt der ehemaligen Weltmeister Alistair und Jonathan Brownlee wird für London einspringen, wo ein Wettkampf wegen Baumaßnahmen im Hyde Park 2016 nicht möglich ist. Dies gab der Weltverband ITU nach einer Sitzung der Geschäftsführung bekannt.

"Der Triathlonsport blickt in eine glänzende Zukunft, weil so viele Rennen an so spektakulären Orten stattfinden werden", sagte ITU-Präsident und IOC-Mitglied Marisol Casado. Dazu gehört auch das australische Gold Coast, wo 2018 das Saisonfinale ausgetragen werden soll.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung