Vierfaches Gold für Deutschland

SID
Samstag, 02.05.2015 | 10:30 Uhr
Sebastian Brendel war erneut schneller als die Konkurrenz
© getty
Advertisement
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
NBA
Rockets @ Wizards
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 3
Pro14
Glasgow -
Edindburgh
William Hill World Championship
World Darts Championship: Halbfinale
NBA
Cavaliers @ Jazz
Liga ACB
Real Madrid -
Estudiantes
NHL
Maple Leafs @ Golden Knights
NBA
Bulls @ Wizards

Viermal Gold, einmal Bronze: Am ersten Finaltag der Kanu-EM im tschechischen Recice haben die deutschen Athleten vollauf überzeugt und Wiedergutmachung für die enttäuschende WM 2014 in Moskau betrieben. Für die Titel sorgten Olympiasieger Sebastian Brendel (Potsdam), Max Hoff (Essen), Franziska Weber (Potsdam) und Max Rendschmidt/Marcus Groß (Berlin/Essen).

"Es war wichtig für uns, dass wir nach der verkorksten WM gezeigt haben, dass wir wieder da sind", sagte Sportdirektor Jens Kahl dem SID: "Es war schon zu erwarten, dass wir vorne dabei sind, dass es aber so deutlich ausfällt, damit hätte keiner gerechnet."

Brendel setzte sich im Canadier auf seiner Paradestrecke 1000 m vor dem Polen Tomasz Kaczor und Pawlo Altuchow aus der Ukraine durch und verteidigte damit seinen Titel erfolgreich. Der siebenmalige Weltmeister Hoff gewann sein Rennen im Kajak-Einer über 1000 m. Weber, Olympiasiegerin von London im Kajak-Zweier, setzte sich über dieselbe Distanz durch. Rendschmidt/Groß triumphierten im Kajak-Zweier, während Yul Oeltze/Ronald Verch (Magdeburg/Potsdam) im Canadier Bronze holten.

Für den Deutschen Kanu-Verband (DKV) ist die EM eine erste Standortbestimmung. Nach dem enttäuschenden Abschneiden bei der WM 2014 sind für die erfolgverwöhnte Flotte die Weltmeisterschaften in Mailand (19. bis 23. August) der Saisonhöhepunkt. In Italien geht es um Quotenplätze für die Olympischen Spiele 2016 in Rio. Bei der EM in Racice ist der DKV nur mit einem kleinen Aufgebot vertreten, andere Top-Nationen wie Ungarn haben größtenteils ihre zweite Garde geschickt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung