Freitag, 17.04.2015

Interesse der Sportler haben "Priorität"

IOC: Weiterbildungs-Portal für Athleten

IOC-Präsident Thomas Bach treibt seine Agenda 2020 voran. Am Freitag kündigte das Internationale Olympische Komitee ein Online-Weiterbildungs-Portal für Athleten an, das am 28. Mai freigeschaltet wird.

Thomas Bach treibt seine Agenda 2020 voran
© getty
Thomas Bach treibt seine Agenda 2020 voran

"Die nachhaltigen Interessen der Sportler sind eine Priorität des IOC", sagte Bach: "Durch die Agenda 2020 hat das IOC die einzigartige Möglichkeit, als Verbindung zwischen den Athleten, den besten Akademien und Lern-Plattformen zu fungieren."

Die Vorsitzende der IOC-Athletenkommission, Claudia Bokel, lobte die Initiative: "Dies ist ein wichtiger Schritt zum Wohle der Sportler."

Das frei zugängliche Programm wurde von mehreren IOC-Kommissionen und unabhängigen akademischen Ratgebern entwickelt.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.