Bei Weltmeisterschaft im Gewichtheben in Polen

Müller mit persönlicher Bestleistung

SID
Freitag, 25.10.2013 | 14:24 Uhr
Die Weltmeisterschaft in Polen läuft derzeit auf Hochtouren
© getty
Advertisement
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Der deutsche Meister Michael Müller hat bei den Gewichtheber-Weltmeisterschaften in Breslau in der Klasse bis 85 kg seine Bestleistung um acht auf 340 Kilogramm verbessert.

Der Berliner belegte in der schwächer eingestuften Gruppe B im Zweikampf und im Stoßen (190 kg) jeweils den zweiten Platz, im Reißen (150 kg) wurde er Dritter. "Michael hat einen sehr guten Wettkampf geboten", sagte Bundestrainer Michael Vater. Seine Gesamtplatzierung stand erst am Freitagabend nach Abschluss der A-Gruppe fest.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung