Montag, 21.10.2013

Während der laufenden Weltmeisterschaft

Tunesien meldet Team ab

Der tunesische Gewichtheber-Verband hat sein Team aufgrund von zwei positiven Dopingbefunden von der derzeit laufenden WM in Polen abgemeldet.

Derzeit läuft die Weltmeisterschaft im Gewichtheben in Polen auf Hochtouren
© getty
Derzeit läuft die Weltmeisterschaft im Gewichtheben in Polen auf Hochtouren
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das gab Mohamed Ben Amor, technischer Direktor der FTH, am Montag bekannt.

Die tunesischen Gewichtheber Khalil Mouaouia und Ramzi Bahloul waren positiv auf nicht näher genannte verbotene Substanzen getestet worden. "Das ist ein psychologischer Schlag für den Rest der Mannschaft, sie konnten unter diesen Umständen keine guten Ergebnisse liefern", so Ben Amor.

Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.