Deutsche Meisterschaften in Darmstadt

Triathleten Lisk und Löschke holen Titel

SID
Sonntag, 03.06.2012 | 18:25 Uhr
Ricarda Lisk brauchte in Darmstadt 2:09:50 Stunden für die Mitteldistanz
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die Deutschen Meister 2012 im Triathlon über die olympische Distanz heißen Ricarda Lisk bei den Frauen und Franz Löschke bei den Männern.

Lisk (Waiblingen) konnte bei dem aus 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen bestehenden Wettbewerb am Sonntag in Darmstadt ihren Triumph aus dem Jahr 2010 wiederholen. Sie brauchte 2:09:50 Stunden für die Mitteldistanz. Zweite wurde Anja Knapp (Dettingen/Erms) vor Kathrin Müller (Freiburg).

In Abwesenheit der drei bereits für die Olympischen Spiele in London qualifizierten Athleten Jan Frodeno, Steffen Justus und Maik Petzold holte sich Franz Löschke den Titel sowohl bei den Herren als auch in der Nachwuchsklasse U23.

Tragische Schlussphase

Tragischer Zweiter wurde Löschkes Potsdamer Vereinskollege Christian Prochnow.

Er bog in Führung liegend bereits vor der abschließenden fünften Laufrunde auf die Zielgerade ab und musste dann umkehren. Prochnow benötigte am Ende nur 21 Sekunden länger als Löschke, der nach 1:56:47 Stunden über den Zielstrich lief. Dritter wurde Jonathan Zipf (Saarbrücken).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung