Samstag, 10.12.2011

Klarer Sieg gegen Pakistan

Champions-Trophy: Deutschland vor "Endspiel"

Die deutschen Hockey-Olympiasieger stehen bei der Champions Trophy in Neuseeland nach dem 5:0-Sieg gegen Pakistan vor einem Endspiel gegen Großbritannien um den Klassenerhalt.

Benjamin Wess besiegte mit der deutschen Mannschaft Pakistan klar mit 5:0
© Getty
Benjamin Wess besiegte mit der deutschen Mannschaft Pakistan klar mit 5:0

Das Team von Bundestrainer Markus Weise bezwang im zweiten Spiel der Abstiegsrunde Pakistan mit 5:0 (2:0) und zog damit in das Spiel um Platz fünf gegen Großbritannien ein. Ein Erfolg am Sonntag würde dem neunmaligen Champion in Auckland den Verbleib in der Champions Trophy sichern.

Im Falle einer Niederlage allerdings müsste die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) darauf hoffen, vom Weltverband eine Wildcard zu erhalten, um nicht in der Champions Challenge antreten zu müssen. Gutes Omen: Im ersten Spiel der Abstiegsrunde hatte Deutschland die Briten 2:1 besiegt.

Spanien im Finale gegen Australien

Gegen den dreimaligen Olypiasieger Pakistan ließ die deutsche Mannschaft zumindest nichts anbrennen. Tobias Matania (13.) traf nach einer Strafecke, ebenso Jan-Marco Montag (26.), dessen Tor der deutschen Auswahl mehr Sicherheit gab.In der zweiten Halbzeit machten Benjamin Wess (42.), Florian Fuchs (49.) und Benedikt Fürk (62.) alles klar.

Um den Sieg in Neuseeland kämpfen Spanien und der Rekordgewinner Australien, der seinen zwölften Triumph feiern würde. Spanien folgte den bereits qualifizierten "Aussies" durch ein 3:1 (2:1) gegen die Niederlande ins Finale am Sonntag. Neuseeland und die Niederlande werden zuvor um den dritten Platz spielen.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.