Handball

Hannover holt Brozovic vom THW Kiel

SID
Ilija Brozovic wird in Zukunft für Hannover-Burgdorf auflaufen

TSV Hannover-Burgdorf hat Kreisläufer Ilija Brozovic (25) vom deutschen Rekordmeister THW Kiel verpflichtet. Der kroatische Nationalspieler wechselt im kommenden Sommer zu den Niedersachsen und unterschrieb einen Vertrag bis 2020.

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat Kreisläufer Ilija Brozovic (25) vom deutschen Rekordmeister THW Kiel verpflichtet.

Der kroatische Nationalspieler wechselt im kommenden Sommer zu den Niedersachsen und unterschrieb einen Vertrag bis 2020. Dies teilte Hannover am Dienstag mit.

Erlebe die ausgewählte Handball-Spiele Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Brozovic ist nach Pavel Atman (Meschkov Brest) und Jewgeni Pewnow (VfL Gummersbach) der dritte Neuzugang für die Recken.

"Ilija hat seine Klasse bei allen vorherigen Vereinen nachdrücklich bewiesen. Wir sind überzeugt, dass er uns dabei helfen wird, uns dauerhaft unter den besten zehn Mannschaften in der stärksten Liga der Welt zu etablieren", sagte Hannovers Geschäftsführer Benjamin Chatton.

Brozovic wechselte 2015 vom kroatischen Serienmeister RK Zagreb in die Bundesliga zum HSV Hamburg.

Im Zuge der Insolvenz der Hanseaten schloss sich 1,95-m-Hüne im Januar 2016 dem THW Kiel an. "Ich erhoffe mir bei den Recken mehr Spielzeit, damit ich auch weiterhin eine Alternative für die kroatische Nationalmannschaft bin", sagte Brozovic.

Ilija Brozovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung