Sonntag, 02.10.2016

HBL: HC Erlangen gewinnt gegen den VfL Gummersbach

Erlangen stoppt Gummersbacher Höhenflug

Der Höhenflug des VfL Gummersbach in der Bundesliga ist vorerst gestoppt. Der Altmeister unterlag beim HC Erlangen mit 29:30 (16:14) und verpasste den Sprung auf Rang vier.

Erlangen bleibt hinter Gummersbach Sechster (beide 8:4 Punkte).

Erlebe ausgewählte Handball-Spiele Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Überragender Werfer der Gastgeber war Ole Rahmel mit elf Treffern, Europameister Julius Kühn erzielte für den VfL neun Tore.

Die HBL in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Sellin führt die Bundesliga derzeit in Treffern an

HBL: HC Erlangen verpflichtet Europameister Sellin

Erlingur Richardsson und die Füchse Berlin festigten den zehnten Tabellenplatz

Füchse Berlin festigen Platz vier

Emir Kurtagic wird nächste Saison Gummersbach verlassen

Gummersbach und Trainer Kurtagic beenden Zusammenarbeit im Sommer


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.