HBL: Göppingen verliert erneut

MT Melsungen schlägt Göppingen

SID
Samstag, 01.10.2016 | 21:09 Uhr
Michael Allendorf war bei Melsungen mit neun Treffern bester Werfer
Advertisement
Supercopa
Live
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

EHF-Cup-Sieger Frisch Auf Göppingen kommt in der Handball-Bundesliga nicht in Schwung. Nach dem enttäuschenden Saisonstart mit nur zwei Siegen aus fünf Spielen verloren die Göppinger am sechsten Spieltag auch bei der MT Melsungen mit 27:31 (16:16).

Erfolgreichster Werfer der Hessen war Michael Allendorf mit neun Toren, bei Göppingen traf Daniel Fontaine sechs Mal. Das Spiel war über weite Strecken äußerst ausgeglichen.

Erlebe Handball auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Wegen des besseren Torverhältnisses bei gleicher Punktzahl (4:8) liegt Göppingen einen Platz vor den Melsungern auf Rang 13. Auch die Aufsteiger HSC 2000 Coburg und GWD Minden mussten Niederlagen hinnehmen.

Coburg verlor trotz sieben Treffern von Nico Büdel gegen den TVB Stuttgart mit 23:26 (11:12), Minden unterlag beim Bergischen HC 25:27 (12:14). Coburg liegt damit mit 2:10 Punkten auf dem vorletzten Tabellenrang, Minden (3:9) belegt den 16. Platz.

Alles zur HBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung