Christian Zeitz kennt beim THW Kiel nur ein Ziel: Titel

Zeitz: "Beim THW gibt es nur ein Ziel"

Von SPOX
Freitag, 02.09.2016 | 11:19 Uhr
Christian Zeitz will mit dem THW Kiel nichts als Titel gewinnen
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

"Beim THW Kiel gibt es nur ein Ziel, und das heißt: Titel gewinnen", stellte Christian Zeitz bei der Saisoneröffnungs-Pressekonferenz klar. Der rechte Rückraumspieler kehrte im Sommer nach zwei Jahren im ungarischen Veszprem an die Förde zurück.

Allerdings ist die Personalie Zeitz unter Experten umstritten. "Ich mag diesen Spieler, finde ihn großartig und freue mich darüber, dass er in die Liga zurückkehrt. Warum ihn gerade der THW zurückholt, der mit Steffen Weinhold, Marko Vujin, und Dener Jaanimaa drei gute Linkshänder auf der Position hat, verstehe ich nicht so richtig. Da wäre kein Handlungsbedarf gewesen", sagte beispielsweise Stefan Kretzschmar bei Sport1.

Erlebe die Handball-Bundesliga live und auf Abruf auf DAZN

Wie dem auch sei: Die Kieler haben jedenfalls einen guten, breiten Kader beisammen. Davon ist auch Trainer Alfred Gislason überzeugt. "Wir haben einen sehr guten Kader, der Spaß machen wird", sagte der Isländer.

Alle Infos zum THW Kiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung