Serdarusic übernimmt Paris

SID
Freitag, 05.06.2015 | 12:04 Uhr
Mit Noka Serdarusic begann die erfolgreiche Ära des THW Kiel
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Der langjährige Erfolgscoach des THW Kiel Zvonimir "Noka" Serdarusic wird neuer Trainer des französischen Handball-Topklubs Paris St. Germain. Wie die Pariser am Freitag bekannt gaben, unterschrieb der 64-Jährige einen Zweijahresvertrag.

Damit tritt der gebürtige Kroate die Nachfolge von Philippe Gardent an, der mit PSG zuletzt das Double aus Meisterschaft und Pokal gewann und das Champions-League-Viertelfinale erreichte.

Serdarusic, seit 1998 im Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft, gewann mit dem THW zwischen 1993 und 2007 elfmal die deutsche Meisterschaft, fünfmal den Pokal und viermal den Europacup.

Nach dem Abschied vom deutschen Rekordmeister bröckelte das Erbe des erfahrenen Trainers zwischenzeitlich, da er sich vor Gericht wegen einer vermeintlichen Manipulation des Champions League-Finalrückspiels zwischen Kiel und der SG Flensburg-Handewitt (29:27) im Jahr 2007 verantworten musste. Im Januar 2012 wurde Serdarusic jedoch freigesprochen.

Paris St. Germain im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung