Handball

Füchse Berlin verlängern mit Nenadic

SID
Petar Nenadic geht weiterhin für die Füchse aus Berlin auf Torejagd
© getty

EHF-Cup-Sieger Füchse Berlin setzt auch in der kommenden Saison der Handball-Bundesliga auf seinen Torjäger Petar Nenadic. Der serbische Nationalspieler unterschrieb einen neuen Zweijahresvertrag.

Dies gaben die Füchse am Donnerstag bekannt.

Nenadic (28) war im Vorjahr von Wisla Plock aus Polen nach Berlin gewechselt. Der Rückraumspieler ist mit 164 Toren bester Berliner Schütze der laufenden Spielzeit.

Petar Nenadic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung