Linksaußen kommt aus Skopje

Wetzlar verpflichtet Manaskov

SID
Sonntag, 08.02.2015 | 18:30 Uhr
Dejan Manaskov spielte bei der WM in Katar für Mazedonien
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Die HSG Wetzlar hat Linksaußen Dejan Manaskov verpflichtet. Der 22-jährige Mazedonier, der für sein Land bei der WM in Katar spielte, wechselt ablösefrei vom Champions-League-Teilnehmer HC Metalurg Skopje an die Lahn und unterschrieb einen Vertrag bis Saisonende bei den Mittelhessen.

"Nach der Kreuzband-Verletzung von Maximilian Holst früh in der Saison hatten wir bis zuletzt mit Christian Rompf nur einen etatmäßigen Linksaußen zur Verfügung", sagte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp.

"Die Möglichkeit, Dejan kurzfristig zu uns holen zu können, war deshalb eine glückliche Fügung. Er wird uns helfen, denn er ist ein talentierter Außen, der trotz seines jungen Alters schon über jede Menge internationale Erfahrung verfügt."

Die Handball-Bundesliga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung