Handball

Magdeburg verlängert mit Quenstedt

SID
Dienstag, 02.12.2014 | 14:29 Uhr
Dario Quenstedt will mit Magdeburg im internationalen Geschäft mitmischen
© getty

Der SC Magdeburg hat den Vertrag mit Nationaltorhüter Dario Quenstedt bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Das teilte der Klub am Dienstag mit. "Dario ist nicht nur als Torhüter, sondern auch als Persönlichkeit gereift", sagte der Sportliche Leiter Steffen Stiebler.

Den 25-Jährigen überzeugte besonders die Perspektive in Magdeburg. "Durch die Verpflichtungen der letzten Zeit merkt man, dass das Management und das Umfeld des SCM alles dafür tun, um sportlichen und wirtschaftlichen Erfolg zu haben. Sportlich in dem Sinne - wieder international zu spielen", sagte Quenstedt.

Der SC Magdeburg im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung