Abgang nach der Saison

Svavarsson verlässt GWD Minden

SID
Samstag, 22.03.2014 | 14:18 Uhr
Bald weg: Vignir Svavarsson wird Minden nach der Saison verlassen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Der 167-malige isländische Nationalspieler Vignir Svavarsson wird den Bundesligisten GWD Minden zum Saisonende verlassen und zum dänischen Aufsteiger HC Midtjylland Handbold wechseln.

"Ich habe einen Zwei-Jahres-Vertrag erhalten", sagte der 33-Jährige auf Anfrage des "Mindener Tagesblatts" und bestätigte damit dänische Medienberichte.

Im Sommer zieht Svavarsson mit Frau und Sohn nach Midtjylland. "Es gefällt mir und meiner Familie gut in Dänemark", sagte der Kreisläufer, der in seiner zweiten Saison für die Mindener spielt. In Minden hatte man offenbar ohne den Isländer geplant. "Es gab keine Gespräche über meine Zukunft", berichtete Svavarsson, "deshalb habe ich nun für mich geplant." Groll hegt er nicht. "So ist Handball", sagt er und nennt sein Nahziel: "Mit GWD den Klassenerhalt schaffen."

Alles zur HBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung