Gensheimer: "Wir sind Außenseiter"

SID
Dienstag, 05.11.2013 | 14:38 Uhr
Uwe Gensheimer fordert den THW Kiel zum Spitzenspiel
© getty
Advertisement
Champions Hockey League
Trinec -
Jyväskylä
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Ventspils
Basketball Champions League
Murcia -
Oldenburg
NBA
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls

Die Rhein-Neckar Löwen sehen sich vor dem Spitzenspiel gegen den THW Kiel (Mi., 20.15 im LIVE-TICKER) in der Außenseiterrolle. "Ich würde mir wünschen, dass wir uns mit dem Meister auf Augenhöhe bewegen."

"Zuletzt war das leider nicht der Fall, deshalb sind wir klarer Außenseiter", sagte Löwen-Kapitän Uwe Gensheimer den Kieler Nachrichten vor der Partie am Mittwoch.

Der EHF-Pokalsieger (17:5-Punkte) rangiert zurzeit drei Zähler hinter dem deutschen Rekordmeister auf dem zweiten Platz. "Ein Blick auf die Tabelle zeigt, wie wichtig es für uns ist, Zählbares mitzunehmen", sagte Gensheimer, der vor seiner Vertragsverlängerung bei den Badenern ein Angebot vom THW abgelehnt hatte.

Die zurückliegenden sechs Liga-Duelle zwischen den beiden Spitzenteams konnte Kiel für sich entscheiden. Der letzte Löwen-Sieg datiert vom 6. April 2011. Damals gewann die Mannschaft von Trainer Gudmundur Gudmundsson auswärts mit 33:31.

Die HBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung