32:36-Niederlage gegen internationale Auswahl

DHB-Team verliert All-Star-Game

SID
Samstag, 04.02.2012 | 23:02 Uhr
Lars Kaufmann war mit vier Treffern bester DHB-Torschütze
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat das sogenannte All-Star-Game gegen eine Auswahl der besten internationalen Bundesliga-Profis in Leipzig mit 32:36 (18:18) verloren.

Vor 7.532 Zuschauern in der ausverkauften Arena Leipzig waren Sven Sören Christophersen (Berlin) und Lars Kaufmann (Flensburg-Handewitt) mit jeweils vier Treffern die erfolgreichsten Schützen für die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes (DHB).

Für die Bundesliga-Stars erzielte Kim Andersson vom THW Kiel sechs Treffer. Der Schwede wurde am Ende der unterhaltsamen Partie auch zum "Man of the Match" gewählt.

EM-Team komplett dabei

Das All-Star-Game wird seit 2000 ausgetragen. Seit zwei Jahren wird die Mannschaft der Bundesliga-Profis von den Fans ausgewählt. Aktuell beteiligten sich 250.000 Teilnehmer an der Abstimmung.

Betreut wurde die aus Spielern von zehn Bundesliga-Vereinen und zehn Nationen bestehende Auswahl von den Trainern Alfred Gislasson (Kiel) und Jan Gorr (Hüttenberg). Bundestrainer Martin Heuberger trat mit seiner kompletten EM-Mannschaft in Leipzig an.

Die Ergebnisse der Handball-EM 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung