Nachfolge noch offen

HSV Hamburg trennt sich von Trainer Per Carlen

SID
Donnerstag, 29.12.2011 | 19:28 Uhr
Per Carlen ist ab sofort nicht mehr Trainer des HSV Hamburg
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Der HSV Hamburg und Trainer Per Carlen gehen ab sofort getrennte Wege. Der Schwede wird zum Jahresende von seinen Aufgaben beim Tabellendritten der Bundesliga entbunden, wie der Verein am Donnerstagabend mitteilte.

Offizielle Gründe nannte der Verein nicht. Allerdings wurde Carlen immer wieder vorgeworfen, dass er kein schlüssiges Konzept habe und sein Deutsch zu schlecht sei. Zudem gab es Kritik aus der Mannschaft.

Über die Nachfolge Carlens wurde nach Vereinsangaben noch nicht entschieden. Die Gespräche über eine Neubesetzung des Traineramts sollen im Januar aufgenommen werden.

"Wir werden die spielfreie Zeit nutzen, um eine Lösung der Situation zu finden", sagte HSV Handball-Präsident und -Geschäftsführer Martin Schwalb. In Hamburg gibt es allerdings seit längerem Gerüchte, dass Zvonimir "Noka" Serdarusic auf Carlen folgen könnte.

Die Tabelle der HBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung