Freitag, 13.12.2013

Thailand Golf Championship

Cejka verliert Führung

Der Münchner Alex Cejka hat bei der Thailand Golf Championship die Führung am zweiten Turniertag abgeben müssen. Nach seiner 64er-Traumrunde zum Auftakt spielte der 43-Jährige auf dem Par-72-Kurs eine 71 und rutschte auf den dritten Platz ab.

Alex Cejka landete beim Turnier in Hongkong auf einem geteilten zwölften Platz
© getty
Alex Cejka landete beim Turnier in Hongkong auf einem geteilten zwölften Platz
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Vor Cejka (135 Schläge) liegen der Spanier Sergio Garcia und der Engländer Justin Rose mit jeweils 133 Schlägen. Cejka unterlief am 18. Loch ein Double-Bogey. "Das war schade, es hätte eine ordentliche Runde werden können", sagte der gebürtige Tscheche. Cejka ist bei der mit einer Million Dollar (rund 726.000 Euro) dotierten Veranstaltung im Amata Spring Country Club in der Nähe von Thailands Hauptstadt Bangkok einziger deutscher Teilnehmer.

Die Weltrangliste im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Die Siegerfaust von Alex Cejka ist nach einer starken Runde mehr als gerechtfertigt

Golf: Cejka und Däne Kjeldsen mit starker zweiter Runde

Alex Cejka unterschrieb eine inkorrekte Scorekarte und wurde disqualifiziert

Cejka in Humble disqualifiziert

Alex Cejka liegt in Puerto Rico auf dem zehnten Rang

Cejka in Puerto Rico auf dem Vormarsch


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.