wird geladen

Fortunas Abwärtstrend setzt sich fort

SID
Samstag, 18.02.2017 | 14:58 Uhr
Robert Zulj war der Matchwinner für Fürth
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Der Abwärtstrend von Fortuna Düsseldorf in der setzt sich fort. Bei der SpVgg Greuther Fürth kassierte der deutsche Meister von 1933 eine 0:1 Niederlage. Seit acht Spielen sind die Rheinländer damit sieglos und rutschten in der Tabelle auf den zwölften Platz ab.

Die Fortuna verbuchte in den acht Partien vier Unentschieden und vier Pleiten. Der Österreicher Robert Zulj (41.) traf vor 7978 Zuschauern per Lupfer zum Führungstor der Franken. Die Kleeblätter haben damit vier der letzten fünf Heimpartien gewonnen. Düsseldorf traf in den letzten sieben Spielen nur einmal.

Beide Teams neutralisierten sich über weite Strecken, es gab nur wenige Chancen. Die Gäste agierten einfallslos und konnten sich kaum in Szene setzen. Die Fürther wirkten etwas ideenreicher und gingen verdient in Führung.

Unmittelbar nach Beginn der zweiten Halbzeit hätten die Düsseldorfer fast den Ausgleich erzielt. Angreifer Rouwen Hennings bediente Innenverteidiger Kevin Akpoguma, dessen Kopfball jedoch am Pfosten landete (46.). Marcel Franke zwang in der 86. Minute Fortunas Torwart Michael Rensing zu einer Glanzparade.

Die Fortunen waren zwar kurze Zeit in Fürth am Drücker, allerdings konnten allerdings kein zählbares Kapital daraus schlagen. Im weiteren Verlauf der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel erneut.

Fürth - Düsseldorf: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung