Fussball

Union-Profi gewinnt irre Fußballtennis-Wette

Von SPOX
Steven Skrzybski scheint sich auch abseits des Rasens gut zu schlagen

Die Mannschaftskasse von Zweitligist Union Berlin ist um 1000 Euro voller. Stürmer Steven Skrzybski schlug den früheren Footvolley- und Beachsoccer-Nationalspieler Markus Stolla im Fußball-Tennis und sorgte damit für den Geldregen.

Der 37-Jährige tauchte im Trainingslager der Berliner in Spanien auf und gab sich selbstbewusst: "Wer mich im Fußball-Tennis besiegt, kriegt 1000 Euro." Skrzybski nahm die Wette an und besiegte seinen Rivalen deutlich mit 15:5.

Strolla holte daraufhin zwei 500-Euroscheine aus seiner Sporttasche und übergab sie Kapitän Felix Kroos. "Ich hatte vorher noch nie verloren. Allerdings habe ich lange nicht gespielt und die Sonne wohl unterschätzt. Ich suche mir jetzt andere Gegner", so der Verlierer im Anschluss.

Steven Skrzybski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung