Mittwoch, 05.10.2016

Hannover 96 denkt über Per Mertesacker nach

Mertesacker zurück zu Hannover?

Kaum spricht Per Mertesacker vom FC Arsenal über Wechselgedanken, wird Deutschland wach. Hannover 96 kann sich eine Rückholaktion vorstellen.

Im kicker deutete Per Mertesacker am Dienstag an, über einen Wechsel nachzudenken, laufe sein Vertrag beim FC Arsenal doch mit Ende der Saison aus. Dies ruft Hannover 96 auf den Plan.

Geschäftsführer Martin Bader sagt der Bild: "Alle wissen, was Hannover für Per bedeutet, und vielleicht können wir ihn noch mal für 96 begeistern."

Von 2003 bis 2006 spielte Mertesacker bei 96 in der ersten Mannschaft. 2006 ging es schließlich nach Bremen, anschließend nach London zu den Gunners.

Dort würde Mertesacker am liebsten allerdings verlängern, und so weiß auch Bader: "Da muss schon viel zusammenkommen, damit eine Rückkehr möglich wird." Vor allem eines: "Voraussetzung ist, dass wir aufsteigen."

Alles zu Hannover 96

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Pavel Dotchev traf mit Erzgebirge Aue auf Eintracht Braunschweig

Herbstmeister Braunschweig seit fünf Spielen ohne Sieg

Josip Brekalo erzielte ein Traumtor zum 2:1

Brekalo-Traumtor! VfB landet wichtigen Dreier

Der FCK siegte souverän gegen den SV Sandhausen

Afrika-Cup-Gewinner Zoua führt Kaiserslautern zum Sieg


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.