RB Leipzig: Timo Werner für den Bullen-Sturm?

Medien: RB Leipzig will Werner

Von SPOX
Dienstag, 17.05.2016 | 16:26 Uhr
Timo Werner soll unzufrieden sein
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SaLive
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

RasenBallsport Leipzig ist offenbar an Timo Werner vom VfB Stuttgart interessiert. Allerdings besitzt der Jungstar einen Vertrag bis 2018, der auch für die zweite Bundesliga gültig ist. Ein Wechselverbot gibt es wohl nicht, doch der VfB will mit Werner die Kassen füllen.

Das berichtet die Bild. Trotz des Abstiegs soll Stuttgart 15 Millionen Euro für Werner verlangen. Leipzig hingegen soll nicht bereit sein, mehr als zehn Millionen Euro für den 20-Jährigen, der schon 95 Bundesliga-Spiele in seiner Vita stehen hat, zu bezahlen.

Trotz seiner Einsätze soll der Stürmer unzufrieden sein. Angeblich fehlt ihm das Standing im Team, zudem stagniere er in seiner Entwicklung. Auf der anderen Seite könnte Stuttgart 1,5 Millionen Euro Gehalt, die Werner angeblich im Jahr kassiert, einsparen. Schließlich bleiben mit Christian Gentner, Kevin Großkreutz, Daniel Ginczek oder Emiliano Insua bereits einige Großverdiener im Kader.

Timo Werner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung