Fussball

St. Pauli verlängert mit Nehrig

SID
Bernd Nehrig soll noch länger am Millerntor bleiben
© getty

Der FC St. Pauli hat den auslaufenden Vertrag mit Defensivallrounder Bernd Nehrig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Zudem einigten sich die Hamburger mit dem 29-Jährigen auf eine Option für ein weiteres Jahr. Dies teilte St. Pauli am Dienstag mit.

Nehrig kam 2013 von der SpVgg Greuther Fürth zu den Braun-Weißen, für die er seitdem in Pokal und Liga 49-mal auflief und zwei Treffer erzielte.

"Bernd gehört mit über 200 Zweitligaspielen zu den erfahrensten Spielern in unserem Kader", sagte Pauli-Sportchef Thomas Meggle: "Er ist auf und neben dem Platz gerade für unsere jungen Spieler ein wichtiger Ansprechpartner."

Bernd Nehrig im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung