Montag, 08.02.2016

Stammtorhüter ist verletzt

RB Leipzig vier Wochen ohne Coltorti

RB Leipzig muss in der 2. Liga vorerst ohne seinen Stammtorhüter Fabio Coltorti um den Aufstieg kämpfen. Der Schweizer hat am Sonntag im Ligaspiel gegen Eintracht Braunschweig eine muskuläre Verletzung in der linken Schulter erlitten und fällt rund vier Wochen lang aus.

Coltori spielt seit 2012 in Leipzig
© getty
Coltori spielt seit 2012 in Leipzig

Das teilte der Tabellenführer am Montag mit. Coltorti (35) war im Strafraum mit Braunschweigs Verteidiger Saulo Decarli zusammengeprallt und musste nach 28 Minuten ausgewechselt werden.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Sein Ersatz Peter Gulacsi (Ungarn/25) wird wohl auch in den kommenden Wochen im Tor der Leipziger stehen. Die Sachsen haben nach 20 von 34 Spieltagen acht Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Fabio Coltorti im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Vitaly Janelt wird von Leipzigs zweiter Mannschaft an Bochum ausgeliehen

Bochum holt Janelt aus Leipzig

Rani Khedira erteilte der Arminia eine Absage

Khedira sagt Bielefeld ab

Der DFB hat Dynamo Dresden hart für den Vorfall im Pokalspiel gegen RB Leipzig bestraft

DFB: Zuschauer-Teilausschluss und Geldstrafe für Dynamo Dresden


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 27. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.