RB Leipzig vier Wochen ohne Coltorti

SID
Montag, 08.02.2016 | 10:53 Uhr
Coltori spielt seit 2012 in Leipzig
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

RB Leipzig muss in der 2. Liga vorerst ohne seinen Stammtorhüter Fabio Coltorti um den Aufstieg kämpfen. Der Schweizer hat am Sonntag im Ligaspiel gegen Eintracht Braunschweig eine muskuläre Verletzung in der linken Schulter erlitten und fällt rund vier Wochen lang aus.

Das teilte der Tabellenführer am Montag mit. Coltorti (35) war im Strafraum mit Braunschweigs Verteidiger Saulo Decarli zusammengeprallt und musste nach 28 Minuten ausgewechselt werden.

Sein Ersatz Peter Gulacsi (Ungarn/25) wird wohl auch in den kommenden Wochen im Tor der Leipziger stehen. Die Sachsen haben nach 20 von 34 Spieltagen acht Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Fabio Coltorti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung