Sonntag, 18.01.2015

Vorzeitige Abreise aus Braunschweiger Trainingslager

Dogan vor Wechsel in die Türkei

Deniz Dogan steht unmittelbar vor seinem Abschied von Eintracht Braunschweig. Der Innenverteidiger reiste am Sonntag vorzeitig aus dem Trainingslager des Tabellenvierten in Jerez (Spanien) zu Vertragsverhandlungen in die Türkei.

Deniz Dogan steht vor einem Wechsel in die Türkei
© getty
Deniz Dogan steht vor einem Wechsel in die Türkei

"Wir haben Dogis Wunsch entsprochen und wollen ihm damit die Chance geben, bei einem türkischen Erstligisten zu spielen", sagte Eintracht-Sportchef Marc Arnold.

Dogan wechselte 2007 zu den Löwen, spielte in den Planungen von Trainer Torsten Lieberknecht zuletzt aber keine Rolle mehr. Sein Vertrag bei den Niedersachsen läuft im Sommer aus. Zu welchem Verein Dogan voraussichtlich wechseln wird, ist nicht bekannt.

In Braunschweig absolvierte der Innenverteidiger in dieser Saison vier Zweitliga- und ein Regionalliga-Spiel.

Deniz Dogan im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Torsten Lieberknecht bekennt sich zu Eintracht Braunschweig

Lieberknecht: "Ich liebe diesen Verein"

Torsten Lieberknecht stand gegen St.Pauli zum 300. Mal für Braunschweig am Spielfeldrand

Lieberknecht vor Vertragsverlängerung

Ken Reichel steht seit 2007 bei der Eintracht unter Vertrag

Eintracht Braunschweig verlängert mit Ken Reichel


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.