Mittwoch, 05.03.2014

Von China ins Ruhrgebiet?

Bochum will Misimovic zurückholen

Der VfL Bochum plant offenbar eine spektakuläre Rückhol-Aktion und will Zvjezdan Misimovic ins Ruhrgebiet locken. Der Bosnier spielte bereits drei Jahre beim VfL, Trainer Peter Neururer hält einen Wechsel für möglich.

Zvjezdan Misimovic (l.) könnte sich eine Rückkehr nach Deutschland vorstellen
© getty
Zvjezdan Misimovic (l.) könnte sich eine Rückkehr nach Deutschland vorstellen

"Der Kontakt zwischen Zwetschge und mir ist nie abgerissen", bestätigte Neururer gegenüber der "Bild": "Daher weiß ich, dass er wieder nach Deutschland will. Ich würde ihn sofort nehmen. Ihm liegt der VfL immer noch am Herzen. Wenn wir uns beim VfL alle einig werden, kann es klappen."

Der mittlerweile 31-jährige Offensivmann spielte von 2004 bis 2007 für die Bochumer und absolvierte in dieser Zeit auch 36 Partien unter Neururer (vier Tore, sieben Assists).

Zurzeit steht Misimovic beim FC Guizhou Renhe in China unter Vertrag, doch sein Kontrakt läuft Ende 2014 aus.

Adrian Bordt
Das könnte Sie auch interessieren
Avydas Novikovas darf sich einen neuen Verein suchen

Bochum löst Vertrag mit Novikovas auf

Felix Bastians zog sich einen Muskelbündelriss zu

Muskelbündelriss bei Bochums Kapitän

Peniel Mlapa macht bald sein Debüt für Togo

Mlapa vor Debüt für Togo


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 27. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.