Fussball

Wann spielt Dänemark gegen Irland?

Von SPOX
James McClean spielt bei West Bromwich Albion

Die Dänen um Christian Eriksen und Werder Bremens Thomas Delaney empfangen die Nationalmannschaft Irlands im Stadion Telia Parken in Kopenhagen. SPOX sagt euch alles, was ihr über die Partie in Kopenhagen wissen müsst.

Die Dänen qualifizierten sich in der Gruppe E sicher für die Playoffs. Das Team um Tottenham-Star Eriksen verlor nur zwei der zehn Spiele und sammelte 20 Punkte. Im Rückspiel bezwangen die Dänen den Tabellenersten Polen gar mit 4:0.

Durch einen Auswärtssieg gegen Wales am letzten Spieltag erreichten die Iren in der starken Gruppe D die Playoffs. James McClean wurde durch seinen Siegtreffer zum Held des Tages. Während Serbien an der Spitze der Gruppe trohnt, konnten die Iren auch Österreich um David Alaba hinter sich lassen. In den zehn Gruppenspielen kassierten die Iren nur sechs Gegentreffen, schossen allerdings auch nur zwölf Tore.

Wann und wo findet das Hinspiel Dänemark gegen Irland statt?

SpielDänemark - Irland
DatumSamstag, 11.11.2017
Uhrzeit20.45 Uhr
OrtTelia Park, Kopenhagen

Wo kann ich die Partie Dänemark gegen Irland live sehen?

Die Online-Streaming-Plattform DAZN hat sich die Rechte für die Übertragung gesichert. Im deutschen Fernsehen gibt es keine Übertragung.

Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
DAZN

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Anbieter, bei dem ihr alle europäischen Top-Ligen verfolgen könnt. Neben dem umfangreichen Fußball-Programm bringt euch DAZN auch die US-Sportarten ins eigene Wohnzimmer. Hier geht es zum kompletten DAZN-Programm.

Wo kann ich das Spiel im Liveticker verfolgen?

Auch mit dem Liveticker auf SPOX verpasst ihr nichts von den WM-Qualifikationsspielen.

Die Aufstellung von Dänemark

  • Dänemark: Schmeichel - Larsen, Bjelland, Kjaer, Ankersen - Kvist, Eriksen, Delaney - Sisto, Jörgensen, Cornelius

Die Aufstellung von Irland

  • Irland: Randolph - Christie, Duffy, Clark, Ward - O'Dowda, Arter - Brady, Hendrick, McClean - Murphy.

Kader Dänemark und Team-News

PositionSpieler Dänemark
TorhüterFrederik Rönnow, Jonas Lössl, Kasper Schmeichel
AbwehrAndreas Bjelland, Andreas Christensen, Henrik Dalsgaard, Jannik Vestergaard, Jens Stryger Larsen, Mathias Jorgensen, Peter Ankersen, Simon Kjaer
MittelfeldChristian Eriksen, Lasse Schöne, Lukas Lerager, Mike Jensen, Pione Sisto, Thomas Delaney, William Vitved Kvist
AngriffAndreas Cornelius, Nicolai Jorgensen, Nicklas Bendtner, Viktor Fischer, Yussuf Yurary Poulsen

Nicolai Jörgensen kehrt nach seiner Knie-Verletzung zurück. Der Stürmer von Feyenoord wurde in den zwei vergangenen Spielen von Ajax-Talent Kasper Dolberg ersetzt. Der Ausfall von Linksverteidiger Riza Durmisi wurde durch die Akquise von Jens Stryger Larsen kompensiert.

Der Kader von Irland und Team-News

PositionSpieler Irland
TorhüterDarren Randolph, Keiren Westwood, Rob Elliot
AbwehrspielerCyrus Christie, Matt Doherty, Paul McShane, Shane Duffy, Ciaran Clark, John O'Shea, Kevin Long, Stephen Ward
MittelfeldspielerAiden McGeady, Jeff Hendrick, Robbie Brady, Glenn Whelan, Conor Hourihane, David Meyler, Harry Arter, Eunan O'Kane, Wes Hoolahan, Callum O'Dowda, James McClean
StürmerShane Long, Daryl Murphy, Scott Hogan, Aiden O'Brien

Coach Martin O'Neill muss verletzungsbedingt auf Richard Keogh (Leistenverletzung), James McCarthy und Sean Maguire (beide Oberschenkelverletzung) verzichten. Im Hinspiel kann Kapitän David Meyler aufgrund einer Gelbsperre ebenfalls nicht mitwirken.

Christian Eriksen: Der Top-Star des Spiels

Christian Eriksen gehört auf seiner Position zur absoluten Weltklasse. Auch durch seine Leistung stehen die Tottenham Hotspur auf dem dritten Rang der Premier League. In den letzten acht Spielen in der Nationalmannschaft erzielte er acht Treffer selbst und bereitete vier weitere Tore vor. Kurzum: Der 25-Jährige ist der Dreh- und Angelpunkt im Spiel der Dänen.

Dänemark geht als klarer Favorit in die Partien. Es liegt auch an Christian Eriksen, diese Erwartungen in die Tat umzusetzen und sein Team zur WM 2018 zu führen.

Irlands Hoffnungsträger: James McClean

James McClean wurde frisch zu Irlands Spieler des Jahres gekürt und ist im Aufeinandertreffen mit Dänemark der Hoffungsträger seiner Mannschaft. Der 28-Jährige schoss Irland durch seinen Siegtreffer gegen Wales in die Playoffs, überhaupt war er bei der Quali mit vier Treffern der erfolgreichste Torschütze der Iren.

Dänemark gegen Irland im direkten Vergleich

DatumBegegnungErgebnis
22.08.2007Dänemark - Irland0:4
27.03.2002Irland - Dänemark3:0
28.04.1993Irland - Dänemark1:1
14.10.1992Dänemark - Irland0:0
13.11.1985Irland - Dänemark1:4

Insgesamt steht das sechste Aufeinandertreffen der beiden Länder bevor. Die Iren stehen im direkten Vergleich deutlich besser dar, die letzten beiden Spiele konnte sie hoch gewinnen. An das vergangene Spiel dürfte sich Shane Long gut erinnern können, er schoss damals zwei Tore.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung