Montag, 28.06.2010

WM-Splitter: Das ist bei den Teams los

Ghana kämpft um Andrew Ayew

Ghana will gegen die Sperre von Andrew Ayew vorgehen, Samuel Inkoom spricht derweil schon vom WM-Titel. Roque Santa Cruz spielt seine letzte WM, sagt er. Luis Aragones warnt vor Portugal, Makoto Hasebe lobt Felix Magaths Philosophie und Diego Maradona fordert mal wieder mehr Schutz für Lionel Messi.

Ghanas Andrew Ayew fehlt im Viertelfinale wegen zwei Gelber Karten
© Getty
Ghanas Andrew Ayew fehlt im Viertelfinale wegen zwei Gelber Karten
WM-Ergebnisse
Gruppen und Tabellen

Paraguay - Santa Cruz denkt ans Aufhören: "Mich haben in meiner Karriere viele Verletzungen zurückgeworfen. Deswegen denke ich, dass das meine letzte WM sein wird", wird der 28-jährige Roque Santa Cruz in brasilianischen Medien zitiert.

Vorher soll aber erstmal noch gegen Japan der Viertelfinal-Einzug her. "Wir wollen etwas erreichen, was wir bislang noch nie geschafft haben", sagte Santa Cruz - Paraguay stand bei Weltmeisterschaften noch nie in der Runde der letzten Acht. Derweil sieht es danach aus, dass Edgar Barreto den gelbgesperrten Victor Caceres im Mittelfeld ersetzen wird.

Japan - Am besten mit Magath: Geht es nach Makoto Hasebe, sollte sich Japan gegen Paraguay eine Scheibe von Felix Magath abschneiden. "Er hat immer gesagt, wir müssen die Zweikämpfe gewinnen, dann gewinnt man auch Spiele", sagte der Wolfsburger. "Wir müssen mental stark sein."

In zehn Versuchen hat ein asiatisches Team bei einer WM allerdings noch nie gegen Südamerikaner gewonnen. Mehr als Nordkoreas 1:1 gegen Chile 1966 und Südkoreas 0:0 gegen Bolivien 1994 war nicht drin. Immerhin kann Trainer Takeshi Okada aus dem Vollen schöpfen und wird wohl dieselbe Elf aufbieten, die gegen Dänemark den höchsten japanischen Sieg der WM-Geschichte einfuhr (3:1).

Spanien - Aragones meckert: Die Seleccion bangt vor dem Spiel gegen Portugal um den Einsatz von Xabi Alonso. Der Real-Mittelfeldspieler laboriert an einer Bänderverletzung im Knöchel, die er bei einem Foul im Spiel gegen Chile (2:1) erlitten hatte. Am Montagabend kam jedoch Entwarnung. Sicher nicht spielen kann Raul Albiol - der wäre aber eh nur Ersatz gewesen.

Nicht gerade optimistisch fürs Achtelfinale ist derweil Ex-Trainer Luis Aragones. "Spanien ist noch immer nicht auf der Höhe seiner Schaffenskraft angekommen", sagte er. "Zu langsam, zu wenig Ballbesitz - ich bin nicht sehr optimistisch, weil Portugal eine klasse Mannschaft hat und defensiv fast perfekt ist." Rechtsverteidiger Sergio Ramos nimmt's gelassen: "Wir hoffen, dass uns die Tatsache, dass wir in der Vorrunde Probleme hatten, zu einer besseren Einheit werden lässt."

WM: Niederlande - Slowakei (Achtelfinale)
Niederlande - Slowakei 2:1: Dirk Kuyt beweist im Duell mit Juraj Kucka (hinten) eine gute Balance
© Getty
1/10
Niederlande - Slowakei 2:1: Dirk Kuyt beweist im Duell mit Juraj Kucka (hinten) eine gute Balance
/de/sport/diashows/wm-2010/achtelfinale/niederlande-slowakei/arjen-robben-wesley-sneijder-robin-van-persie-robert-vittek-marek-hamsik.html
Das 1:0 für Holland: Arjen Robben bekommt den Ball auf links, zieht in die Mitte und schließt trocken mit dem linken Fuß ab
© Getty
2/10
Das 1:0 für Holland: Arjen Robben bekommt den Ball auf links, zieht in die Mitte und schließt trocken mit dem linken Fuß ab
/de/sport/diashows/wm-2010/achtelfinale/niederlande-slowakei/arjen-robben-wesley-sneijder-robin-van-persie-robert-vittek-marek-hamsik,seite=2.html
Die Elftal freut sich mit dem Torschützen, der erstmals in diesem Turnier von Beginn an auflief
© Getty
3/10
Die Elftal freut sich mit dem Torschützen, der erstmals in diesem Turnier von Beginn an auflief
/de/sport/diashows/wm-2010/achtelfinale/niederlande-slowakei/arjen-robben-wesley-sneijder-robin-van-persie-robert-vittek-marek-hamsik,seite=3.html
Mark van Bommels Flankenversuch wird von Miroslav Stoch (r.) abgeblockt
© Getty
4/10
Mark van Bommels Flankenversuch wird von Miroslav Stoch (r.) abgeblockt
/de/sport/diashows/wm-2010/achtelfinale/niederlande-slowakei/arjen-robben-wesley-sneijder-robin-van-persie-robert-vittek-marek-hamsik,seite=4.html
Bondscoach Bert van Marwijk scheint trotz der 1:0-Halbzeitführung nicht gänzlich glücklich zu sein
© Getty
5/10
Bondscoach Bert van Marwijk scheint trotz der 1:0-Halbzeitführung nicht gänzlich glücklich zu sein
/de/sport/diashows/wm-2010/achtelfinale/niederlande-slowakei/arjen-robben-wesley-sneijder-robin-van-persie-robert-vittek-marek-hamsik,seite=5.html
Bert van Marwijk während einer kurzen Pause im Zwiegesprächg mit seinen Spielern Wesley Sneijder, Dirk Kuyt und Giovanni van Bronckhorst (v.l.n.r.)
© Getty
6/10
Bert van Marwijk während einer kurzen Pause im Zwiegesprächg mit seinen Spielern Wesley Sneijder, Dirk Kuyt und Giovanni van Bronckhorst (v.l.n.r.)
/de/sport/diashows/wm-2010/achtelfinale/niederlande-slowakei/arjen-robben-wesley-sneijder-robin-van-persie-robert-vittek-marek-hamsik,seite=6.html
Robert Vittek (r.) hatte bei diesem Linksschuss die große Chance zum Ausgleich für die Slowakei
© Getty
7/10
Robert Vittek (r.) hatte bei diesem Linksschuss die große Chance zum Ausgleich für die Slowakei
/de/sport/diashows/wm-2010/achtelfinale/niederlande-slowakei/arjen-robben-wesley-sneijder-robin-van-persie-robert-vittek-marek-hamsik,seite=7.html
Doch der ehemalige Nürnberg vergab diese Möglichkeit und ärgert sich daraufhin, während Holland durchatmet
© Getty
8/10
Doch der ehemalige Nürnberg vergab diese Möglichkeit und ärgert sich daraufhin, während Holland durchatmet
/de/sport/diashows/wm-2010/achtelfinale/niederlande-slowakei/arjen-robben-wesley-sneijder-robin-van-persie-robert-vittek-marek-hamsik,seite=8.html
Wesley Sneijder traf nach Kuyt-Vorlage zum entscheidenden 2:0
© Getty
9/10
Wesley Sneijder traf nach Kuyt-Vorlage zum entscheidenden 2:0
/de/sport/diashows/wm-2010/achtelfinale/niederlande-slowakei/arjen-robben-wesley-sneijder-robin-van-persie-robert-vittek-marek-hamsik,seite=9.html
Martin Jakubko holte in der Schlusssekunde noch diesen Elfmeter heraus, den Vittek kurz darauf versenkte
© Getty
10/10
Martin Jakubko holte in der Schlusssekunde noch diesen Elfmeter heraus, den Vittek kurz darauf versenkte
/de/sport/diashows/wm-2010/achtelfinale/niederlande-slowakei/arjen-robben-wesley-sneijder-robin-van-persie-robert-vittek-marek-hamsik,seite=10.html
 

Portugal - Torres voller Ehrfurcht: Portugal zittert vor dem Spanien-Spiel weiter um die Mittelfeldspieler Danny (Bluterguss am Oberschenkel) und Ruben Amorim (Oberschenkelverletzung). Allerdings konnte Danny gegen Brasilien nicht wirklich überzeugen, Amorim kam erst einmal zum Einsatz. Das Hauptaugenmerk der Portugiesen liegt eh auf der Defensive.

Die Seleccao hat 19 Spiele nicht verloren und zuletzt am 5. September 2009 gegen Dänemark ein Gegentor kassiert. Torhüter Eduardo, der mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht wird, hält einen nationalen Rekord, ist seit 701 Minuten unbezwungen. In 18 Länderspielen musste er erst dreimal hinter sich greifen. "Cristiano ist klasse, aber ihre größte Stärke ist es, dass sie verdammt wenig Tore kassieren", sagte Spaniens Fernando Torres ehrfürchtig.

Uruguay - Godin droht auszufallen: Uruguay bangt vor dem Viertelfinale gegen Ghana am Freitag um den Einsatz von Abwehrspieler Diego Godin. Der 24-Jährige, der in der Vorrunde bereits wegen einer Magen-Darm-Gruppe pausieren musste, laboriert seit dem Südkorea-Spiel an einer Oberschenkelzerrung.

"Wenn das Spiel morgen wäre, könnte er nicht spielen", meinte der Teamarzt der Celeste, Alberto Pan, am Montag. "Was das Match am Freitag angeht, sind wir - Stand jetzt - nicht sehr optimistisch."

Party am Kap - die Fans der WM (Achtelfinale)
SPANIEN - PORTUGAL: Tröööööt! Sieht aus wie ein Rüssel, ist aber eine Vuvuzela...
© Getty
1/37
SPANIEN - PORTUGAL: Tröööööt! Sieht aus wie ein Rüssel, ist aber eine Vuvuzela...
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande.html
Maskenball oder wie? Auch wenn sie sich verlaufen haben sollte, finden wir das gut...
© Getty
2/37
Maskenball oder wie? Auch wenn sie sich verlaufen haben sollte, finden wir das gut...
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=2.html
Keine Maske, aber dafür schöne Mützen haben diese charmanten Damen aus Spanien
© Getty
3/37
Keine Maske, aber dafür schöne Mützen haben diese charmanten Damen aus Spanien
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=3.html
Das ist...1) überhaupt nicht nett 2) schwer weg zu machen 3) nicht schön anzugucken
© Getty
4/37
Das ist...1) überhaupt nicht nett 2) schwer weg zu machen 3) nicht schön anzugucken
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=4.html
PARAGUAY - JAPAN: So Bilder sind ja Geschmackssache, aber wem diese Schminke gefällt, hat schon ein Problem...
© Getty
5/37
PARAGUAY - JAPAN: So Bilder sind ja Geschmackssache, aber wem diese Schminke gefällt, hat schon ein Problem...
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=5.html
Da kommen wir schon eher auf einen Nenner: Schminke. Passt. Schminke. Läuft. Nur das Ergebnis hat aus der Sicht Japans nicht gestimmt
© Getty
6/37
Da kommen wir schon eher auf einen Nenner: Schminke. Passt. Schminke. Läuft. Nur das Ergebnis hat aus der Sicht Japans nicht gestimmt
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=6.html
Ach ja, die japanischen Fußball-Fans werden uns schon abgehen...schade, nächstes Mal!
© Getty
7/37
Ach ja, die japanischen Fußball-Fans werden uns schon abgehen...schade, nächstes Mal!
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=7.html
BRASILIEN - CHILE: Diese Kollegen haben den Pappkameraden Ronaldinho dabei, doch den werden sie dieses Mal vergeblich suchen
© Getty
8/37
BRASILIEN - CHILE: Diese Kollegen haben den Pappkameraden Ronaldinho dabei, doch den werden sie dieses Mal vergeblich suchen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=8.html
Traumhaft, der Kerl! Absolut überragend, wie er sich einfach mal lässig zwei Tröten hinter die Ohren geklemmt hat
© Getty
9/37
Traumhaft, der Kerl! Absolut überragend, wie er sich einfach mal lässig zwei Tröten hinter die Ohren geklemmt hat
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=9.html
Diesen beiden Herren wird nach dem Spiel das Lächeln vergangen sein
© Getty
10/37
Diesen beiden Herren wird nach dem Spiel das Lächeln vergangen sein
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=10.html
Fast schon konservativ und schlicht kommt dieser Fan daher, wenn man die sonstigen Menschen in Südafrika zum Maßstab nimmt
© Getty
11/37
Fast schon konservativ und schlicht kommt dieser Fan daher, wenn man die sonstigen Menschen in Südafrika zum Maßstab nimmt
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=11.html
So soll's doch sein bei einer WM: Chilenische und brasilianische Fans feiern gemeinsam
© Getty
12/37
So soll's doch sein bei einer WM: Chilenische und brasilianische Fans feiern gemeinsam
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=12.html
NIEDERLANDE - SLOWAKEI: Trööööt! Dieser niederländische Fan pfeift zum Achtelfinalmatch der Elftal
© Getty
13/37
NIEDERLANDE - SLOWAKEI: Trööööt! Dieser niederländische Fan pfeift zum Achtelfinalmatch der Elftal
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=13.html
Rätsel: Welchen Miss-Titel hat die rechte Dame inne? 1. Miss O-Saft. 2. Miss O (Frau von Jackass Steve-O). 3. Miss Oranje
© Getty
14/37
Rätsel: Welchen Miss-Titel hat die rechte Dame inne? 1. Miss O-Saft. 2. Miss O (Frau von Jackass Steve-O). 3. Miss Oranje
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=14.html
Farbenfroh präsentiert sich dieser slowakische Anhänger, der ein unglaubliches Ding auf dem Kopf hat
© Getty
15/37
Farbenfroh präsentiert sich dieser slowakische Anhänger, der ein unglaubliches Ding auf dem Kopf hat
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=15.html
Hübsche Mädels bringen sie ja schon immer mit, die Holländer. Kann man nicht meckern
© Getty
16/37
Hübsche Mädels bringen sie ja schon immer mit, die Holländer. Kann man nicht meckern
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=16.html
Aber auch bei den Männern gibt es hervorzeigbare Exemplare. Dieser hier besticht durch einen Klassebart
© Getty
17/37
Aber auch bei den Männern gibt es hervorzeigbare Exemplare. Dieser hier besticht durch einen Klassebart
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=17.html
ARGENTINIEN - MEXIKO: Die Mexikaner gaben sich im Vorfeld der Partie siegesgewiss
© Getty
18/37
ARGENTINIEN - MEXIKO: Die Mexikaner gaben sich im Vorfeld der Partie siegesgewiss
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=18.html
Doch im Laufe der Partie gewannen die Fans der Gauchos die Überhand. Der Kollege sieht aus, als ob er besonders gut mit der Vuvuzela umgehen kann
© Getty
19/37
Doch im Laufe der Partie gewannen die Fans der Gauchos die Überhand. Der Kollege sieht aus, als ob er besonders gut mit der Vuvuzela umgehen kann
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=19.html
Aber auch alle anderen Argentinier reißt das Spiel von den Sitzen und die Masken vom Kopf - da hat Maradona gut lachen
© Getty
20/37
Aber auch alle anderen Argentinier reißt das Spiel von den Sitzen und die Masken vom Kopf - da hat Maradona gut lachen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=20.html
Dieser Herr denkt schon einmal ein paar Schritte weiter. Doch die nächste Hürde wartet im Viertelfinale, wo es zum Aufeinandertreffen mit dem DFB-Team kommt
© Getty
21/37
Dieser Herr denkt schon einmal ein paar Schritte weiter. Doch die nächste Hürde wartet im Viertelfinale, wo es zum Aufeinandertreffen mit dem DFB-Team kommt
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=21.html
Die Mexikaner können sich an diesem Abend zumindest über den Titel der schönsten weiblichen Anhänger freuen
© Getty
22/37
Die Mexikaner können sich an diesem Abend zumindest über den Titel der schönsten weiblichen Anhänger freuen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=22.html
DEUTSCHLAND - ENGLAND: Vor dem Spiel präsentierten sich die Fans gemeinsam und in guter Stimmung
© Getty
23/37
DEUTSCHLAND - ENGLAND: Vor dem Spiel präsentierten sich die Fans gemeinsam und in guter Stimmung
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=23.html
Unter den Zuschauern drückte auch Mick Jagger (r.) den Three Lions die Daumen. Er hatte allerdings weniger Grund zur Freude als Gerhard Mayer-Vorfelder im Hintergrund
© Getty
24/37
Unter den Zuschauern drückte auch Mick Jagger (r.) den Three Lions die Daumen. Er hatte allerdings weniger Grund zur Freude als Gerhard Mayer-Vorfelder im Hintergrund
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=24.html
Dieser junge englische Fan sprang vor allem durch seine farbenfrohe Frisur ins Auge
© Getty
25/37
Dieser junge englische Fan sprang vor allem durch seine farbenfrohe Frisur ins Auge
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=25.html
Und auch die weiblichen Anhänger haben immer wieder kreative Schminkideen, um auch sicher aufzufallen
© Getty
26/37
Und auch die weiblichen Anhänger haben immer wieder kreative Schminkideen, um auch sicher aufzufallen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=26.html
Dieser Herr präsentierte sich ähnlich wie die Spieler auf dem Platz mit Durchblick
© Getty
27/37
Dieser Herr präsentierte sich ähnlich wie die Spieler auf dem Platz mit Durchblick
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=27.html
Während diese beiden englischen Fans sich zwar etwas einfallen ließen, auch wenn nicht ganz klar wurde, welche Idee hinter dem hautengen Look steckte. Besser nicht hinschauen
© Getty
28/37
Während diese beiden englischen Fans sich zwar etwas einfallen ließen, auch wenn nicht ganz klar wurde, welche Idee hinter dem hautengen Look steckte. Besser nicht hinschauen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=28.html
USA - GHANA: Vielseitig, was die Damen hier anbieten. Links eher im Indianerstyle, mittig mit asiatischem Touch und rechts erinnert das irgendwie an Griechenland
© Getty
29/37
USA - GHANA: Vielseitig, was die Damen hier anbieten. Links eher im Indianerstyle, mittig mit asiatischem Touch und rechts erinnert das irgendwie an Griechenland
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=29.html
Der Herr rechts wird vor dem Spiel wohl mehr Zeit als die Dame an seiner Seite vor dem Spiegel verbracht haben
© Getty
30/37
Der Herr rechts wird vor dem Spiel wohl mehr Zeit als die Dame an seiner Seite vor dem Spiegel verbracht haben
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=30.html
Die Fans aus Ghana kommen eher "traditionell" daher: volle Power mit der Vuvuzela
© Getty
31/37
Die Fans aus Ghana kommen eher "traditionell" daher: volle Power mit der Vuvuzela
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=31.html
Geile Brille, wildes Tattoo, verrückter Hut - dieser USA-Fan bläst zur Attacke
© Getty
32/37
Geile Brille, wildes Tattoo, verrückter Hut - dieser USA-Fan bläst zur Attacke
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=32.html
Dieser kleine Junge sieht im Vergleich zu den skurrilen Outfits der anderen Fans fast schon normal aus
© Getty
33/37
Dieser kleine Junge sieht im Vergleich zu den skurrilen Outfits der anderen Fans fast schon normal aus
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=33.html
URUGUAY - SÜDKOREA: Von den Farben her ist dieses Outfit einer Südkoreanerin gut abgestimmt. Was auf dem Kopf steht, bleibt leider ein Geheimnis
© Getty
34/37
URUGUAY - SÜDKOREA: Von den Farben her ist dieses Outfit einer Südkoreanerin gut abgestimmt. Was auf dem Kopf steht, bleibt leider ein Geheimnis
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=34.html
Der Gegenentwurf aus Uruguay sieht stark nach Mutter und Tochter aus. Wobei die Dame rechts auch bei den Haaren kein Halt macht
© Getty
35/37
Der Gegenentwurf aus Uruguay sieht stark nach Mutter und Tochter aus. Wobei die Dame rechts auch bei den Haaren kein Halt macht
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=35.html
Der Teufel (oben rechts) rückt sich die Haare zurecht - sieht man auch nicht alle Tage. Die Dame mit der Riesennase ist aber auch lässig
© Getty
36/37
Der Teufel (oben rechts) rückt sich die Haare zurecht - sieht man auch nicht alle Tage. Die Dame mit der Riesennase ist aber auch lässig
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=36.html
Echte Leidenschaft! Die uruguayischen Fans schreien ihre Freude nach dem ersten Viertelfinaleinzug seit 1970 heraus
© Getty
37/37
Echte Leidenschaft! Die uruguayischen Fans schreien ihre Freude nach dem ersten Viertelfinaleinzug seit 1970 heraus
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/achtelfinale/achtelfinale-fans-suedafrika-zuschauer-publikum-deutschland-england-uruguay-suedkorea-argentinien-niederlande,seite=37.html
 

Ghana - Ayew-Sperre soll fallen: Den Mund ziemlich voll nimmt Samuel Inkoom vor dem Viertelfinale. "Wir können nicht nur Uruguay schlagen, sondern auch Weltmeister werden", sagte er am Montag auf der Pressekonferenz. "Wir sind eine große Familie und deswegen werden wir auch weiter siegen."

Verbandspräsident Kwesi Nyantakyi probiert derweil alles, um die Gelb-Sperre für Andre Ayew zu umgehen. Beim Spiel gegen die USA wurde er für ein Foul an Clint Dempsey verwarnt, hatte seinen Gegenspieler aber nicht getroffen. "Die Entscheidung des Schiedsrichters war vorschnell und unfair. Mit den Beweisen, die wir durch die Fernseh-Zeitlupe haben, sind wir optimistisch, dass wir mit unserem Einspruch Erfolg haben werden", sagte Nyantakyi.

Von den drei Verletzten - Isaac Vorsah (Knieprobleme), Kevin-Prince Boateng (Oberschenkelverletzung) und Hans Sarpei (muskuläre Probleme) gibt es zur Stunde noch keine Updates, sie alle sind fürs Spiel gegen Uruguay fraglich.

Argentinien - Maradona fordert Welpenschutz: Trainer Diego Maradona hat vonseiten der WM-Schiedsrichter erneut mehr Schutz für Lionel Messi eingefordert: "Sobald Messi am Ball ist, versuchen seine Gegenspieler, ihn umzutreteten. Ich kann mich noch daran erinnern, dass es bei mir genauso war. Ich verlange, dass Messi mehr respektiert wird."

"Irgendwann ist ein Limit erreicht. Messi wird getreten und niemand tut etwas dagegen", schimpfte der 49-Jährige nach dem 3:1 im Achtelfinale am Sonntag in Johannesburg gegen Mexiko. Im Viertelfinale trifft die Albiceleste am kommenden Samstag in Kapstadt auf Deutschland. Ob sein Appell da erhört wird?

Frankreichs Verbandschef zurückgetreten

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.