Holt Hertha Salihovic und Lukimya?

Von Tickerer: Marcus Blumberg/ Fabian Huwe
Freitag, 09.03.2012 | 16:12 Uhr
Sejad Salihovic könnte im Sommer zu Hertha BSC an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren
© Getty
Advertisement
La Liga
Sa13:00
El Clasico auf DAZN:
Real Madrid vs. Barcelona
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
Premier League
Chelsea -
Stoke
Serie A
Hellas Verona -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Everton (DELAYED)
Premier League
Watford -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Trotz akuter Abstiegsgefahr plant Hertha BSC die Zukunft. Zu dieser sollen nach Medienberichten auch Sejad Salihovic und Assani Lukimya gehören - zwei Ex-Berliner (16.15 Uhr). Medienberichten zufolge will Patrick Ebert, dessen Vertrag in Berlin zum Saisonende ausläuft, offenbar zum FC Schalke 04 wechseln. Sein Berater soll schon vorgefühlt haben (12.30 Uhr). Zdravko Kuzmanovic denkt an Abschied, falls der VfB Stuttgart zum zweiten Mal nacheinander die Europa League verpassen sollte (09.10 Uhr).

18.46 Uhr: Das war es für diese Woche mit Rund um den Ball. Ich wünsche Euch allen ein schönes Fußball-Wochenende. Die zweite Liga läuft bereits und heute Abend stehen sich noch der VfB Stuttgart und der 1. FC Kaiserslautern gegenüber (20.15 im LIVE-TICKER). Viel Spaß dabei!

18.40 Uhr: Stale Solbakken kann im Duell gegen die Hertha aus Berlin (Sa., 15.15 Uhr im LIVE-TICKER) wohl auf das Sturmduo Lukas Podolski und Milivoje Novakovic zurückgreifen. "Beide werden wohl von Beginn an dabei sein", so der Trainer.

18.25 Uhr: Das DB Fußball Camp geht in die nächste Runde. Seid dabei beim DB Fußball Camp vom 6. bis 8. April bei Borussia Mönchengladbach! Trainiert unter professionellen Bedingungen, trefft die Bundesliga-Stars der Gladbacher und besucht ein Bundesligaspiel live im Stadion - und das alles komplett kostenlos! Hier erfaht Ihr mehr!

18.17 Uhr: BLOGS@SPOXLukas Podolski gesetzt? Mitnichten. Ein angehender und ein aktueller Dortmund-Star drängen in Jogis erste Elf. Und auch in der Defensive ist noch (fast) nichts entschieden.

18.09 Uhr: Jürgen Klopp muss wohl morgen im Spiel gegen Augsburg (18.15 Uhr im LIVE-TICKER) auf Edel-Joker Lucas Barrios verzichten. Die "Sport Bild" schreibt, dass der Stürmer die Reise zum FCA aufgrund einer Erkältung nicht antreten konnte.

17.58 Uhr: Aufgehorcht! Lukas Podolski wechselt im Sommer (wohl) zu Arsenal London - damit verrate ich nichts Neues. In der "Daily Mail" ist jetzt zu lesen, dass Poldi ein weitaus lukrativeres Angebot aus Russland von Anschi Machatschkala ausgeschlagen hat. Angeblich hat der neureiche Klub dem Kölschen-Jung 240.000 Euro Wochengehalt geboten. Bei Arsenal verdient er wohl "nur" 120.000 Euro pro Woche. "Geld ist nicht das wichtigste. Die Weiterentwicklung meiner Fähigkeiten steht im Vordergrund", wird Poldi in der englischen Zeitung zitiert.

17.45 Uhr: BLOGS@SPOXKöln - Hertha BSC: Kölsch oder Schultheiss? Drei Punkte gegen Bremen - Otto bürstet die Alte Dame erfolgreich um. In Köln geht es dagegen dezent schlechter zu. Ein Sieg täte gut - sieht aber eher schlecht aus.

17.35 Uhr: Wird es heut das letzte Spiel von Marco Kurz als Trainer des 1. FC Kaiserslautern? "Sky Sport News" berichtet, dass der Trainer heute gegen Stuttgart (20.15 Uhr im LIVE-TICKER) in sein Schicksalsspiel geht. Seit dem 22. Oktober hat Lautern nicht mehr gewonnen. Sportdirektor Stefan Kuntz ist zwar dafür bekannt, dass er sehr lange an einem Trainer festhält und auf Kontinuität setzt, aber die aktuelle Durststecke könnte auch Kuntz dazu bewegen zu handeln.

17.25 Uhr: Nochmal Tottenham: Der "Telegraph" schreibt, dass Harry Redknapp noch kein Angebot von Tottenham über eine Vertragsverlängerung erhalten hat. "Ich spreche mit Daniel Levy (Geschäftsführer der Spurs, Anm. d. Red.) jeden Tag und er hat mir gesagt, dass er mich unbedingt behalten will, was fantastisch ist, aber ein Vertragsangebot liegt mir noch nicht vor", wird der Coach zitiert.

17.12 Uhr: Auf der Bayern-Homepage ist zu lesen, dass der Tabellenzweite "höchstwahrscheinlich" am Samstag im Spiel gegen Hoffenheim (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) auf Verteidiger Rafinha verzichten muss. Der Brasilianer hat sich eine Grippe eingefangen.

17.02 Uhr: BLOGS@SPOXMini-Derby Richtung erste Liga! Ohne Torgarant Proschwitz müssen sich Paderborn im Aufstiegsrennen beweisen - los geht's im kleinen Westfalen-Derby. Und auch der Tabellenführer muss ran.

16.51 Uhr: Konkurrenz für die Münchener Bayern? Wie der "Guardian" berichtet, sind die Tottenham Hotspur an Fabian Giefer interessiert. Harry Redknapp will gerne einen jüngeren Keeper zwischen den Pfosten haben, denn sein aktueller Torwart Brad Friedel wird dieses Jahr noch 41 Jahre alt. Ein sehr stolzes Alter für einen Profi. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Spurs sich nach einem Jüngeren umschauen. Und der Leverkusener soll wohl eine Option sein. In dieser Woche wurde bereits berichtet, dass auch der FC Bayern München an einer Verpflichtung des 21-Jährigen Giefer interessiert sei.

16.25 Uhr: Das war meine letzte Amtshandlung für heute. Ich verabschiede mich in den strahlenden Sonnenschein und übergabe an meinen fähigen Kollegen Huwe. Servus!

16.15 Uhr: Hertha BSC befindet sich in akuter Abstiegsgefahr und dennoch plant man offenbar schon vorsichtig die Zukunft. Die "BZ" berichtet, dass Manager Michael Preetz vor hat, mit Sejad Salihovic (1899 Hoffenheim) und Assani Lukimya (Fortuna Düsseldorf) zwei verlorene Söhne zurückzuholen. "Wir kennen beide ganz genau, sie haben ja schon in Berlin gespielt. Sie haben sich toll entwickelt und sind sehr gute Spieler." Salihovic ist am Saisonende ablösefrei und fühlt sich in Hoffenheim nicht mehr wohl. Lukimyas Abgang aus Düsseldorf scheint zudem schon länger ein offenes Geheimnis zu sein.

15.53 Uhr: Japaner können kein Fußball? Von wegen! Der Japaner an sich ist ja eigentlich doch der Filigrankünstler, wie dieses Video eindrucksvoll unter Beweis stellt. Was heißt eigentlich Fallrückzieher auf Japanisch?

15.45 Uhr: GOAL Wesley Sneijder spielt mit dem Gedanken, Inter Mailand zu verlassen und in die Premier League zu wechseln. Ein Angebot von Zenit St. Petersburg schlug der Niederländer aus, wie "Goal.com" erfuhr, zeigen Manchester City unc Chelsea Interesse.

Seite 2: Zdravko Kuzmanovic - Europa oder Abgang

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung