FC Chelsea: Die Alten werden aussortiert

Von Tickerer: Martin Grupp
Mittwoch, 13.04.2011 | 11:50 Uhr
Stehen bei Chelsea auf dem Abstellgleis: Frank Lampard (l.) und Didier Drogba
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
Club Friendlies
Live
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Beim FC Chelsea sollen die Alt-Stars konsequent aussortiert werden (15.30 Uhr). Holger Stanislawski verlässt den FC St. Pauli (10.15 Uhr), Hoffenheim steht schon parat. In Bremen steht Thomas Schaaf vor der Vertragsverlängerung (10.48 Uhr), der HSV will Paolo Guerrero loswerden (12.00 Uhr) und Mario Gomez bleibt beim FC Bayern (13.41 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

17.55 Uhr: Damit beschließen wir den heutigen Tagesticker, aber es geht natürlich noch weiter: Schalke empfängt heute Inter Mailand in der Champions League (LIVE-TICKER). Um 20.30 Uhr geht es los. Wir wünschen einen schönen Abend. Servus!

17.52 Uhr: Der FC Basel und Franco Costanzo gehen getrennte Wege, der auslaufende Vertrag mit dem Publikumsliebling wird nicht verlängert. Gespräche über eine weitere Zusammenarbeit verliefen laut dem Schweizer "Blick" erfolglos. Künftig soll U21-Nationaltorhüter Yann Sommer im Tor stehen.

17.47 Uhr: Andre Ayew von Olympique Marseille spielte sich auf den Block vieler Top-Klubs: Angeblich ist auch der FC Bayern interessiert. Laut Münchner "tz" scoutete ihn Ex-Bayern-Star Willy Sagnol Anfang April in Frankreich. Der Ghanaer soll als Ersatz für die häufig verletzten Franck Ribery und Arjen Robben verpflichtet werden.

17.42 Uhr: Köln-Trainer Frank Schaefer hat ein Angebot zur Vertragsverlängerung vorliegen, doch mit seiner Unterschrift wollte er eigentlich bis zum Klassenerhalt warten. Nun berichtet die "Bild", dass der Klub-Vorstand den Trainer um eine schnelle Entscheidung gebeten habe: Innerhalb einer Woche soll Klarheit herrschen.

17.28 Uhr: De-Gea-Deal doch noch nicht fix: Laut dem spanischen Radiosender "Onda Cero" hatte Jorge Mendes, der Berater von Madrids Keeper David de Gea, mit Manchester United bereits einen Wechsel ausgehandelt (Ablöse 20 Millionen Euro). Doch nun dementierte Atleticos Klub-Chef Angel Gil gegenüber "AS" den Transfer des 20-Jährigen: "Mendes ist zwar in England, aber das hat nichts mit De Gea zu tun."

17.10 Uhr: In der Saison 2009/2010 leitete die Polizei laut der "Osnabrücker Zeitung" 6043 Strafverfahren gegen die Anhänger der 1. und 2. Bundesliga ein. Die "Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze" (ZIS) hat 764 Fußballspiele ausgewertet: Unter anderem stellten sie 6784 freiheitsentziehende Maßnahmen und 784 verletzte Personen fest. Eine positive Trendwende ist nicht erkennbar laut dem "ZIS"-Bericht.

16.55 Uhr: Stani verlässt St. Pauli, Liverpool will Gomez und Real hat Sahin im Visier: Alles das gibt's auf SPOX.TV.

16.48 Uhr: Wechsel bei Rund um den Ball. Ich verabschiede mich in den Feierabend, Kollege Faidt übernimmt. Viel Spaß!

16.30 Uhr: Jesus Navas hat sich einen Ermüdungsbruch zugezogen. Der 25-Jährige wird dem FC Sevilla damit wohl vier bis sechs Wochen fehlen, berichtet "fifa.com". Ob er in dieser Saison noch einmal auflaufen kann ist sehr fraglich.

16.23 Uhr: Belgiens Verband hat den Vertrag mit Teamchef Georges Leekens vorzeitig um zwei Jahre bis zur WM 2014 verlängert. "Wir unterstützen die Vision des Trainers, die Roten Teufel für die Weltmeisterschaft in Brasilien zu qualifizieren", ließ der Verband verlauten.

16.14 Uhr: Zwischenfall in Gelsenkirchen: Laut "RevierSport" ist das Schalker Vereinslogo von der Geschäftsstelle an der Veltins-Arena gestürzt. Die Ursache ist noch nicht bekannt, verletzt wurde niemand.

16.05 Uhr: Kleiner Nachtrag zum FC Chelsea: Italiens Ex-Nationaltrainer Marcello Lippi kann sich vorstellen, das Traineramt bei den Blues zu übernehmen. "Es würde mir gefallen. Die Premier League reizt mich sehr", so Lippi im "Corriere dello Sport". scavon3 hat's entdeckt.

15.57 Uhr: Für Logan Bailly läuft es nicht derzeit gut in Gladbach. Gegen Köln war der Keeper nur noch die Nummer drei. Jetzt hat sich sein Papa (!) in der "Bild" Luft gemacht: "Mein Logan, der vor zwei Jahren zu 80 Prozent an der Rettung beteiligt war, wurde kaputt gemacht! Von Fans, die ihn auspfiffen und beschimpften. Von Ex-Trainer Michael Frontzeck, der ihn ewig verbannte. Und von allen im Verein, die nicht mehr an ihn geglaubt haben." Manager Max Eberl bleibt cool: "Es ist einfach Fakt, dass Spieler an Leistung gemessen werden. Die war bei einigen eben nicht mehr so, dass sie Erfolg versprachen."

15.44 Uhr: Frankfurt bangt um seine Griechen. Nach Giorgios Tzavellas (Kreuzbandanriss) drohen am Samstag in Hoffenheim (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) auch Theofanis Gekas und Ioannis Amanatidis auszufallen. Gekas zog sich am Dienstag eine Muskelverhärtung im Oberschenkel zu, Amanatidis laboriert an einer Wadenverletzung. Sebastian Jung steht dagegen nach seiner Bänderdehnung vor der Rückkehr ins Mannschaftstraining.

15.35 Uhr: Die Plätze der Alt-Stars sollen dann von Spielern aus dem Nachwuchs eingenommen werden. Der 18-jährige Mittelfeldspieler Joshua McEachran und die an Bolton und Fulham verliehenen Stürmer Daniel Sturridge und Gael Kakuta spielen in den Planungen eine zentrale Rolle.

15.30 Uhr: Nach dem Aus in der Champions League steht beim FC Chelsea offenbar der ganz große Umbruch ins Haus. Die Tage von Coach Carlo Ancelotti sind gezählt, im Sommer soll der Altersschnitt der Spieler drastisch gesenkt werden. Ein Insider sagte zu "ESPN": "Es ist bekannt, dass es im Verein zu viele Spieler über 30 gibt. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, die Alten auszusortieren und junge Spieler zu bringen." Paulo Ferreira und Jose Bosingwa müssen demnach wohl gehen, auch für Nicolas Anelka und Didier Drogba könnte kein Platz mehr im Kader sein. Sogar über einen Verkauf von Blues-Legende Frank Lampard wird offenbar nachgedacht.

15.07 Uhr: Und wieder Real: Laut "A Bola" ist Sporting Lissabon an Ezequiel Garay interessiert. Die Königlichen, bei denen der argentinische Verteidiger noch bis 2014 unter Vertrag steht, dürften im Sommer wohl gesprächsbereit sein.

14.58 Uhr: Für Real-Coach Jose Mourinho ist das Viertelfinal-Rückspiel in Tottenham (20.30 Uhr im LIVE-TICKER) das 500. als Trainer. Zeit für ihn, sich mal wieder über seine Zukunft zu äußern: "Meine Zukunft wird sicherlich in England liegen, aber nach Real Madrid. Ich habe noch drei Jahre Vertrag und es hat den Anschein, dass der Verein mit meiner Arbeit zufrieden ist. Ich will die 600-Spiele-Marke mit Real knacken."

14.35 Uhr: Unsere Kollegen vom Fußball-Radio 90elf übertragen das Schalkespiel heute Abend übrigens live und in voller Länge. Davor gibt es auf dem 90elf-Bolzplatz ein Interview mit Eurofighter Mike Büskens. Unbedingt reinhören!

14.27 Uhr: Der VfL Bochum hat den Vertrag von Friedhelm Funkel modifiziert. Ursprünglich galt der Kontrakt des Trainers nur im Falle eines Bundesliga-Aufstiegs bis 2012, jetzt würde Funkel auch bleiben, falls der VfL in der Zweiten Liga bleibt. Auch die Verträge von Co-Trainer Christoph John und Peter Greiber wurden angepasst. Danke an ruhrpoet.

14.18 Uhr: Nochmal kurz zurück zum FC Bayern. Auch Philipp Lahm hat heute im Pressetalk einiges von sich gegeben. Bayerns Kapitän auf die Frage...

...ob man vor van Gaals Rauswurf mit ihn gesprochen habe: "Nein. Das entscheidet nur der Vorstand und der Sportdirektor, ich wurde nicht gefragt. Es gab zwar viele Gespräche mit dem Vorstand, aber nie über eine Trainerentlassung."

...ob er froh über die Entlassung sei: "Was heißt froh. Ich habe die Entscheidung zu akzeptieren. Es ist nicht die Aufgabe der Spieler oder des Kapitäns nachzutreten."

...was sich unter Andries Jonker geändert hat: "Auf dem Trainingsplatz wird jetzt mehr gesprochen. Er hat die Spieler in die Pflicht genommen. Das ist wichtig in der Situation, in der wir momentan stecken."

...nach der Taktik unter Jonker: "Ich bin zuversichtlich, dass unser Aufbauspiel jetzt nicht mehr so risikoreich sein wird. Wir müssen das Aufbauspiel ändern und am Sonntag werden wir auch etwas anderes sehen."

Rund um den Ball - Das Archiv

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung