Fussball

Loris Karius offenbar vor Wechsel vom FC Liverpool zu Besiktas

Von SPOX
Montag, 20.08.2018 | 19:09 Uhr
Loris Karius steht vor einem Wechsel zu Besiktas.
© getty

Torhüter Loris Karius steht offenbar kurz vor einem Transfer vom FC Liverpool zu Besiktas in die türkische Süper Lig. Goal-Informationen zufolge befinden sich die beiden Klubs bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen.

Zur Debatte steht ein Leihgeschäft, bei welchem Karius einen Zweijahresvertrag in Istanbul unterschreiben würde. Anschließend soll der 15-fache türkische Meister eine Kaufoption besitzen, die unter bestimmten Kriterien zu einer Kaufpflicht werden kann.

Bevor das Leihgeschäft mit Besiktas offiziell gemacht wird, soll der Deutsche seinen Vertrag beim FC Liverpool um ein Jahr bis 2021 verlängern. Das berichtet der Liverpool Echo. Weiter heißt es, dass Liverpool 2,5 Millionen Euro an Leihgebühr einstreichen wird. Sollte Karius nach dem Leihgeschäft permanent in der Türkei bleiben, würden offenbar weitere acht Millionen an die Reds fließen.

Der Wechsel des Deutschen, der an der Anfield Road seinen Stammplatz an Neuzugang Alisson Becker verloren hat, soll den Informationen nach am Ende der laufenden Woche unter Dach und Fach gebracht werden.

Der 25-Jährige steht seit Juli 2016 bei den Reds unter Vertrag und war zuvor beim Bundesligisten Mainz 05 der Mann zwischen den Pfosten. Für Liverpool lief Karius in insgesamt 49 Pflichtspielen auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung