Freitag, 12.03.2010

Nach schweren Ausschreitungen

Drastische Strafe für Diyarbakirspor

Nach den schweren Ausschreitungen im Spiel Diyarbakirspor gegen Bursaspor hat der türkische Verband eine erste Entscheidung getroffen. Diyarbakir muss gleich drei Spiele auf fremden Platz und ohne Zuschauer austragen. Der Klub will gegen die Sanktion vorgehen. Bursa wartet dagegen weiter auf die Entscheidung zur Wertung des Spiels.

Das Skandal-Spiel: Schiedsrichterassistent Kemal Yilmaz wird hier von einem Stein getroffen
© anadolu
Das Skandal-Spiel: Schiedsrichterassistent Kemal Yilmaz wird hier von einem Stein getroffen

Die Würfe sind gefallen. Diyarbakirspor muss im Abstiegskampf einen herben Rückschlag einstecken und muss nach den schweren Ausschreitungen im Spiel gegen Bursaspor die nächsten drei Heimspiele auf fremden Plätzen und ohne Zuschauer austragen.

Dies gab der türkische Fußballverband bekannt. Eine Entscheidung bezüglich der Wertung des Spiels steht allerdings noch aus. Fans von Diyarbakir sorgten am 24. Spieltag für einen Spielabbruch, als sie unter anderem Schiedsrichter-Assistent mit einem Wurfgeschoss krankenhausreif zu Boden brachten.

"Das ist keine Gerechtigkeit"

Diyarbakirspor will nach der Entscheidung des Verbands nun in die Berufung gehen. "Diese Strafe hat dem türkischen Fußball geschadet", so Klub-Präsident Cetin Sümer.

"Auch im Hinspiel gab es Vorfälle, aber Bursaspor bekam damals keine Srafe. Das ist keine Gerechtigkeit", so Sümer weiter.

Wie wird das Spiel gewertet?

Bezüglich der Wertung des Spiels erwarte er eine Neuansetzung und keine 3:0-Wertung für Bursaspor.

Bei den Grün-Weißen dagegen rechnet man fest mit einem Sieg am grünen Tisch. "Die Regeln sprechen für uns. Wir erwarten, dass der Verband das Spiel für uns wertet", so Bursa-Trainer Ertugrul Saglam.

Mit einer Wertung pro Bursaspor wäre der Klub mit 52 Punkten neuer Tabellenführer der Süper Lig.

Der Türkei-Twitter von SPOX

Die Süper-Lig-Stars 2009/10
Ariza Makukula spielt auf Leihbasis bei Kayserispor. Der Klub wird von der Kaufoption Gebrauch machen
© Anadolu
1/20
Ariza Makukula spielt auf Leihbasis bei Kayserispor. Der Klub wird von der Kaufoption Gebrauch machen
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910.html
Milan Baros hat sein Glück bei Galatasaray gefunden, war aber zuletzt lange verletzt
© Getty
2/20
Milan Baros hat sein Glück bei Galatasaray gefunden, war aber zuletzt lange verletzt
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=2.html
Der Top-Torjäger von Besiktas: Bobo (l., gegen Sascha Riether) hat eine überragende Technik
© Getty
3/20
Der Top-Torjäger von Besiktas: Bobo (l., gegen Sascha Riether) hat eine überragende Technik
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=3.html
Der Mann, der alle Rekorde auf den Kopf stellt: Ohne Alex (r.) geht bei Fener nichts
© anadolu
4/20
Der Mann, der alle Rekorde auf den Kopf stellt: Ohne Alex (r.) geht bei Fener nichts
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=4.html
Der ehemalige Bundesliga-Profi ist unumstrittener Stammspieler und Publikumsliebling
© Getty
5/20
Der ehemalige Bundesliga-Profi ist unumstrittener Stammspieler und Publikumsliebling
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=5.html
Andre Santos wechselte vor der Saison von Corinthians zu Fenerbahce. Der Linksfuß ist auch Nationalspieler Brasiliens
© anadolu
6/20
Andre Santos wechselte vor der Saison von Corinthians zu Fenerbahce. Der Linksfuß ist auch Nationalspieler Brasiliens
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=6.html
Spielmacher Arda Turan ist Kapitän Galatasarays und stammt aus der eigenen Jugend des Klubs
© Getty
7/20
Spielmacher Arda Turan ist Kapitän Galatasarays und stammt aus der eigenen Jugend des Klubs
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=7.html
Daniel Güiza (r.) wechselte 2008 von Mallorca zu Fenerbahce
© anadolu
8/20
Daniel Güiza (r.) wechselte 2008 von Mallorca zu Fenerbahce
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=8.html
Darius Vassell von Ankaragücü spielte 17 Mal für die englische Nationalmannschaft
© Imago
9/20
Darius Vassell von Ankaragücü spielte 17 Mal für die englische Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=9.html
Elano Blumer wechselte von Manchester City zu Galatasaray
© Getty
10/20
Elano Blumer wechselte von Manchester City zu Galatasaray
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=10.html
Der Argentinier Gustavo Colman ist der Lenker im Mittelfeld Trabzonspors
© anadolu
11/20
Der Argentinier Gustavo Colman ist der Lenker im Mittelfeld Trabzonspors
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=11.html
Der absolute Publikumsliebling bei Galatasaray: Der Australier Harry Kewell kam vom FC Liverpool
© Getty
12/20
Der absolute Publikumsliebling bei Galatasaray: Der Australier Harry Kewell kam vom FC Liverpool
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=12.html
Unaufhaltsam auf der Außenbahn: Galatasarays schnellster Mann ist der Ivorer Abdel Kader Keita
© Getty
13/20
Unaufhaltsam auf der Außenbahn: Galatasarays schnellster Mann ist der Ivorer Abdel Kader Keita
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=13.html
Der ehemalige Gladbacher Kahe (r.) stürmt für Genclerbirligi, wo Thomas Doll als Trainer tätig ist
© anadolu
14/20
Der ehemalige Gladbacher Kahe (r.) stürmt für Genclerbirligi, wo Thomas Doll als Trainer tätig ist
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=14.html
Parma, Inter, Genua und jetzt Besiktas: Matteo Ferrari ist der große Rückhalt beim Double-Gewinner
© Getty
15/20
Parma, Inter, Genua und jetzt Besiktas: Matteo Ferrari ist der große Rückhalt beim Double-Gewinner
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=15.html
Der verlorene Sohn kehrte nach vielen Jahren in Spanien (Real Sociedad & FC Villarreal) zurück zu Besiktas
© Getty
16/20
Der verlorene Sohn kehrte nach vielen Jahren in Spanien (Real Sociedad & FC Villarreal) zurück zu Besiktas
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=16.html
Das Urgestein des türkischen Fußballs: Rüstü Recber ist seit 2007 bei Besiktas, war davor jahrelang bei Fenerbahce
© Getty
17/20
Das Urgestein des türkischen Fußballs: Rüstü Recber ist seit 2007 bei Besiktas, war davor jahrelang bei Fenerbahce
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=17.html
Bursaspors Sercan Yildirim steht auf der Wunschliste aller großen Istanbuler Klubs
© anadolu
18/20
Bursaspors Sercan Yildirim steht auf der Wunschliste aller großen Istanbuler Klubs
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=18.html
Vor der Saison wechselte Ümit Karan (l.) von Galatasaray zu Eskisehirspor und ist auch dort der Leader des Teams
© anadolu
19/20
Vor der Saison wechselte Ümit Karan (l.) von Galatasaray zu Eskisehirspor und ist auch dort der Leader des Teams
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=19.html
Volkan Demirel ist der große Rückhalt Fenerbahces. Auch in der Nationalmannschaft steht er im Tor
© anadolu
20/20
Volkan Demirel ist der große Rückhalt Fenerbahces. Auch in der Nationalmannschaft steht er im Tor
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-0910/sueperlig-stars-0910,seite=20.html
 
SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
TUR

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.