Fussball

FC Barcelona gegen Real Madrid: Clasico am 28. Oktober live im TV, Livestream, Liveticker

Von SPOX
Gelingt Real gegen Barca der Befreiungsschlag?
© getty

Am Sonntag, 28. Oktober, steht das insgesamt 210. El Clasico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid an. Das Wichtigste zum Spiel und zur Übertragung im TV, Livestream und Liveticker erfahrt ihr bei SPOX.

In der Primera Division ist es das 177. Duell beider Mannschaften. Barcelona steht seit dem letzten Ligaspiel (4:2) gegen Sevilla an der Spitze der Liga. Real Madrid ist seit fünf Pflichtspielen ohne Sieg und damit tief in der Krise. Dennoch muss Barca einen großen Verlust kompensieren.

FC Barcelona gegen Real Madrid: Wo und wann findet der Clasico statt?

Der Clasico findet am kommenden Sonntag, 28. Oktober, im Camp Nou in Barcelona statt. Anpfiff der Begegnung ist um 16.15 Uhr.

FC Barcelona gegen Real Madrid: Übertragung im TV, Livestream, Liveticker

Das Spiel der beiden besten spanischen Mannschaften wird nicht im Free-TV gezeigt. Der Streamingdienst DAZN überträgt das Spiel live und exklusiv. Bei DAZN gibt es neben der Primera Division auch Spitzenfußball aus der Premier League, Serie A, Ligue 1 und eine Vielzahl an Spielen der UEFA Champions - und UEFA Europa League zu sehen. Außerdem könnt ihr die Highlights der Bundesliga und der 2. Liga bereits 40 Minuten nach Abpfiff genießen. Was noch? Jede Menge US-Sport live! Zum kostenfreien Probemonat gelangt ihr hier.

SPOX stellt euch einen Liveticker zu dem Spiel bereit.

Primera Division: Clasico ohne Cristiano Ronaldo und Lionel Messi

Dass Cristiano Ronaldo am Sonntag nicht auflaufen wird, ist bereits seit seinem Wechsel zu Juventus Turin bekannt. Seit dem Barca-Gastspiel in Sevilla ist nun auch klar, dass Lionel Messi den Katalanen fehlen wird. Messi zog sich im Spiel einen Unterarmbruch zu und wird für rund vier Wochen ausfallen. Damit fehlen die beiden Hauptakteure der vergangenen Jahre. Diese Spieler werden voraussichtlich fehlen:

  • FC Barcelona: Samuel Umtiti (Knieverletzung), Lionel Messi (Unterarmbruch), Thomas Vermaelen (Oberschenkelverletzung)
  • Real Madrid: Daniel Carvajal (Wadenverletzung)

FC Barcelona gegen Real Madrid: Die letzten Duelle

In 209 Aufeinandertreffen konnte Real Madrid 87, Barcelona 79-mal gewinnen. 43-mal endete der Clasico Remis. Im heimischen Camp Nou konnte Barca in der Primera Division gegen Real Madrid aber mehr als die Hälfte der 88 Duelle für sich entscheiden (49 Siege, 20 Siege, 19 Remis).

DatumWettbewerbHeimAuswärtsErgebnis
06.05.2018Primera DivisionFC BarcelonaReal Madrid2:2
23.12.2017Primera DivisionReal MadridFC Barcelona0:3
16.08.2017SupercopaReal MadridFC Barcelona2:0
13.08.2017SupercopaFC BarcelonaReal Madrid1:3
23.04.2017Primera DivisionReal MadridFC Barcelona2:3
03.12.2016Primera DivisionFC BarcelonaReal Madrid1:1
02.04.2016Primera DivisionFC BarcelonaReal Madrid1:2
21.11.2015Primera DivisionReal MadridFC Barcelona0:4
22.03.2015Primera DivisionFC BarcelonaReal Madrid2:1
25.10.2014Primera DivisionReal MadridFC Barcelona3:1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung