Luis Suarez über Antoine Griezmann: "Er wird beim FC Barcelona willkommen sein"

Von SPOX
Samstag, 05.05.2018 | 13:49 Uhr
Antoine Griezmann könnte in der kommenden Transferperiode zum FC Barcelona wechseln.
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Angreifer Luis Suarez vom FC Barcelona hat einen Hinweis auf die Verpflichtung von Atletico Madrids Antoine Griezmann in der kommenden Transferperiode gegeben.

"Es macht den Klub stolz, wenn Spieler wie Antoine, Ousmane (Dembele) oder Philippe (Coutinho) hierherkommen", sagte Suarez zu Radio Rincon und lobte die Qualitäten von Griezmann: "Er ist ein Spieler, der einen großen Wert mitbringt. Er spielt seit Jahren auf dem höchsten Niveau und hört nie auf zu kämpfen. Er dominiert die Offensive von Atletico."

Sollte die Katalanen tatsächlich ernst machen und den französischen Nationalspieler ins Camp Nou lotsen, hätte Suarez aber keine Angst vor einem Konkurrenzkampf. "Er wird nicht kommen, um den Platz von jemandem einzunehmen, er wird mit der Ambition kommen, wichtige Titel zu gewinnen", erklärte der Uruguayer weiter und fügte an: "Er wird willkommen sein."

Antoine Griezmann vermeidet Bekenntnis zu Atletico Madrid

Griezmann erzielte in der aktuellen Saison 27 Tore für Atletico und besitzt bei den Colchoneros noch einen Vertrag bis 2022 und könnte offenbar für eine fixe Ablöse von rund 100 Millionen Euro den Klub verlassen. Erst in der vergangenen Woche nach dem Hinspiel im Europa-League-Halbfinale gegen den FC Arsenal (1:1) vermied der 27-Jährige ein klares Bekenntnis zu seinem Klub: "Meine Zukunft bei Atletico? Wir sind momentan in Gesprächen, um zu sehen, wie es weitergeht."

Neben dem FC Barcelona werden auch PSG, Manchester United und Juventus Turin als weitere Griezmann-Interessenten gehandelt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung