Medien: Drei Atletico-Stars auf Transferliste

Von Ben Barthmann
Dienstag, 16.05.2017 | 10:53 Uhr
Kevin Gameiro könnte die Rojiblancos womöglich verlassen
Advertisement
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Atletico Madrid könnte sich im Sommer von Kevin Gameiro, Nico Gaitan und Jose Gimenez trennen. Die Verkäufe sollen es ermöglichen, den Kader neu zu gestalten.

Wie die AS berichtet, treiben die Rojiblancos ihre Kaderplanung voran. Offenbar sollen gleich drei Spieler aus dem erweiterten Stamm den Klub verlassen. Mit Gameiro und Gaitan könnte es zwei Offensivspieler und in Gimenez einen Verteidiger treffen.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mit den Einnahmen aus den drei Verkäufen plant die Führungsebene wohl, Neuzugänge zu verpflichten. Dazu zählt unter anderem Alexandre Lacazette von Olympique Lyon. Allerdings würden die Abgänge große Lücken in der Mannschaft hinterlassen.

Besonders mit Hinblick darauf, dass Gabi seine Karriere beendet, würde Atletico einiges an Qualität einbüßen. Demnach wird wohl erst verkauft, wenn ein Ersatz gefunden wurde. Besonders im Fall Gimenez ist Atletico vorsichtig, verliert man doch wohl auch Theo Hernandez.

Atletico Madrid in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung