Fussball

Enrique lässt Zukunft in Barcelona offen

Von SPOX
Luis Enrique denkt offenbar über ein Ende seiner Zeit in Barcelona nach

Am Ende der Saison läuft der Kontrakt von Luis Enrique beim FC Barcelona aus. Zu einer möglichen Verlängerung äußerte sich der Spanier eher verhalten.

"Ich habe keinen Zweifel, dass ich beim besten Klub, mit dem besten Team, den besten Spielern, in meinem Zuhause und bei meiner Familie bin. Dass ich gewinnen kann und bei allem komplett involviert bin", sagte Enrique gegenüber Barca TV. "Aber es gibt auch einen Teil dieses Jobs, der sehr hart ist, der mich sehr viel kostet und einen Negativpunkt darstellt, wenn ich über die nächsten Saison nachdenke", schränkte er ein.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Seit seiner Amtsübernahme bei den Katalanen gewann der Trainer bereits die Champions League, zwei LaLiga-Titel sowie zweimal die Copa del Rey. Trotzdem denkt er wohl intensiv über ein Ende des Engagements nach.

"Ich bin mir bewusst, dass ich entweder hier oder nirgendwo anders Trainer bin", machte er klar und bewertete die momentane Situation als ergebnisoffen.

Alle Infos zum FC Barcelona

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung