Fussball

Bartomeu: "Mit Messi Einigung erzielen"

Von SPOX
Lionel Messi soll beim FC Barcelona verlängern

Wenn es nach Josep Bartomeu, Präsident des FC Barcelona, geht, ist es nur eine Frage der Zeit, bis man sich mit Lionel Messi auf einen neuen Vertrag einigt. "Wir würden es begrüßen, wenn er seine Karriere im Barcelona-Trikot beendet", so Bartomeu. "Noch ist nichts Wesentliches vollzogen, aber wir hoffen, bald eine Einigung verkünden zu dürfen. Ich denke, Barca will das und Leo ebenfalls."

Zwar hat der Argentinier noch bis 2018 Vertrag, sollte er allerdings mit 29 Jahren noch einmal eine neue Herausforderung suchen, würde Barcelona nur noch im kommenden Sommer eine Ablöse kassieren. Dazu wird es nicht kommen, glaubt man dem Klubboss.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Er ist hier glücklich in Barcelona. Das ist sein Klub. Er ist schon seit Jahren hier", sagte er. "Er ist wie ein Katalane, kommt aus der eigenen Jugend. Er steht für eine unglaubliche Story. Er ist der beste Spieler, wir sind das beste Team. Leo Messi und Barca gehören zusammen. Es gibt keinen Grund für ihn, uns zu verlassen."

Lionel Messi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung