Fussball

Bartomeu: "Messi ist besser als Ronaldo"

Von SPOX
Lionel Messi wird von Barca-Präsident Bartomeu gelobt

Der Präsident vom FC Barcelona äußerte sich nach der Verleihung des Ballon d'Or am Montag über den Gewinner Cristiano Ronaldo und erklärte, der Portugiese sei "ein großartiger Spieler", aber nicht so gut wie Barca-Star Lionel Messi.

Ronaldo sicherte sich zum vierten Mal die von France Football vergebene Trophäe, die erstmals seit 2009 nicht gemeinsam mit der FIFA verliehen wurde. Die französische Fachzeitschrift krönte mit dem Preis die makellose Titel-Saison des Offensivstars, der in diesem Jahr die Champions League, die Europameisterschaft und den UEFA Super Cup gewinnen konnte.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Trotz des großartigen Jahres für den Real-Stürmer sieht Bartomeu in Messi den besseren Spieler: "Der Weltbeste ist Leo Messi. Das war so, das ist so und das wird so bleiben, aber Cristiano ist ein großartiger Spieler", sagte der Präsident gegenüber BeIN Sports in Katar. "Messi ist der Beste der Welt und der Beste aller Zeiten. Mit 29 ist er auf diesem Level und wird jeden Tag besser."

Im Zuge eines Testspiels im Wüstenstaat sprach Bartomeu außerdem über die Zukunft des Argentiniers bei den Katalanen: "Er hat einen Vertrag und es gibt noch Zeit, über seinen Vertrag zu sprechen." Das aktuelle Arbeitspapier von Messi läuft noch bis zum Sommer 2018, allerdings gibt es bislang keine Einigung über eine vorzeitige Verlängerung. "Wir wollen, dass er seine Karriere bei Barcelona beendet", stellte der Klub-Präsident klar.

Lionel Messi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung