Fussball

Iniesta: Karriereende bei Barca "mein Traum"

Von SPOX
Iniesta spricht über sein Karriereende beim FC Barcelona

Andres Iniesta hat die Winterpause genutzt, um auf der Klub-Website des FC Barcelona über sein mögliches Karriereende zu sprechen. Es sei "sein Traum", seine Karriere bei den Katalanen zu beenden.

Seit 20 Jahren läuft Iniesta im Barca-Trikot auf und wünscht sich, auch in seinem letzten Spiel als Profi den Dress der Blaugrana zu tragen: "Hoffen wir es! Das ist schon lange mein Traum", erklärte er.

"Wenn man anfängt und alles neu ist, weiß man nie, was passiert. Aber als sich die Dinge entwickelten und wichtiger wurden, hat man immer die Hoffnung, hier aufzuhören", sagte Iniesta. "Mein Ziel war es, erfolgreich bei Barca zu sein und bevor ich das erreicht hatte, war ich nicht zufrieden."

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Es gab schwierige Momente, als ich lieber zehn Minuten hier gespielt habe, als bei einem anderen Klub deutlich mehr. Das hat es mir ermöglicht, andere Dinge zu erreichen", erinnerte sich der Spanier.

Mit 32 Jahren hat er voraussichtlich noch ein paar erfolgreiche Jahre vor sich, trotzdem ist er sich sicher, auch nach seiner aktiven Karriere dem Fußball erhalten zu bleiben: "Ich denke noch nicht über mein Leben nach meiner Karriere nach, aber ich weiß, dass ich weiter mit dem Fußball zu tun haben werde."

Andres Iniesta im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung